Spenden

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche


  • Geldauflagen

Mit Geldauflagen Freies Wissen fördern

Eine Welt, in der jeder Mensch freien Zugang zu der Gesamtheit des Wissens der Menschheit hat - dafür setzen wir uns ein. Mit der Zuweisung einer Geldauflage tragen Sie als Strafrichter, Amts- oder Staatsanwalt maßgeblich dazu bei, dass für die nachkommenden Generationen der freie Zugang zu Wissen und Bildung zur Selbstverständlichkeit wird.

Wikimedia ist eine internationale Bewegung mit dem Ziel das weltweite Wissen allen Menschen zur Verfügung zu stellen. Durch die Sammlung, Entwicklung und Verbreitung von freien Inhalten soll dieses Ziel erreicht werden. Wikimedia Deutschland unterstützt und finanziert verschiedene Projekte. Das größte ist Wikipedia – die freie Enzyklopädie, die eine der beliebtesten Webseiten der Welt ist. Doch auch mit den zahlreichen anderen deutschlandweiten Projekten und Tätigkeiten leisten wir einen elementaren Beitrag zu Aufklärung, Bildung und verantwortungsbewusstem Handeln der Menschen:


  • Unser Projekt Wikipedia macht Schule zeigt den richtigen Umgang mit der Wikipedia im Lehrbetrieb.
  • Silberwissen wirbt um kompetente und erfahrene Autoren zur Schaffung freier Inhalte in der bisher unterrepräsentierten Gruppe der Senioren.
  • Unsere Freiwilligenförderung garantiert die kontinuierliche inhaltliche Weiterentwicklung der Wikipedia. Wikipedia ist nur möglich, weil tausende Menschen in Deutschland ihr Wissen zur Verfügung stellen. Wir unterstützen die zahlreichen aktiven Autoren und werben um neue Mitarbeiter, damit Wikipedia weiterhin wachsen kann.
  • Unser Programm für Literaturstipendien, das Digitalisierungsprojekt für gemeinfreie Inhalte oder das ehrenamtliche Support-Team zur Beantwortung von Nutzeranfragen unterstützen direkt die weitere Entwicklung der Wikipedia und der anderen Wikimedia-Projekte.
  • Unser Projekt Wikipedia Academy fördert die Zusammenarbeit mit Universitäten und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen.
  • Unsere Investitionen in die technische Infrastruktur sichern die weitere Verfügbarkeit der Wikipedia.
  • Unsere Kooperationen mit Medienarchiven und Bibliotheken ermöglichen die kostenfreie Bereitstellung von Bildern.


Wir garantieren Ihnen eine diskrete und gewissenhafte Abwicklung der uns zugewiesenen Geldauflagen. Wikimedia Deutschland verpflichtet sich unverzüglich über Zahlungseingänge oder ausstehende Zahlungen transparent zu informieren. Für Geldauflagen haben wir ein separates Konto eingerichtet. Selbstverständlich werden für erhaltene Geldauflagen keine Zuwendungsbestätigungen ausgestellt.


Für Fragen zu unserer Arbeit sowie zur Verwaltung der Geldauflagen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Auf Wunsch senden wir Ihnen weiteres Informationsmaterial über Wikimedia Deutschland, unsere Projekte und Tätigkeiten oder Überweisungsträger und Adressaufkleber zu. Kontaktieren Sie uns einfach.

Herzlichen Dank.


Ihr Ansprechpartner:

Till Mletzko

Obentrautstr. 72

10963 Berlin

Telefon: 030-21915826-0

E-Mail: geldauflagen@wikimedia.de


Konto für Geldauflagen:

Kontoinhaber: Wikimedia Deutschland e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

Geldauflagenkonto 32 87 302

Bankleitzahl 100 205 00
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Verein0
Verein
Informieren
Spenden
Werkzeuge