Lade Veranstaltungen
« Alle Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Edit-a-thon zur Berlinale 2020

Feb 22 9:00 - 19:00

Wir laden am Eröffnungswochenende der Berlinale 2020 in den Räumen von Wikimedia Deutschland dazu ein, aktiv an der Diversifizierung der Wikipedia mitzuwirken. Der Edit-a-thon (Schreibwerkstatt) findet in Zusammenarbeit mit der weltweiten Kampagne Art+Feminism statt. Das Treffen wurde von Who writes his_tory? initiiert, einem kollaborativen Wikipedia-Schreib-Projekt aus der Schweiz. Es wird inhaltlich und organisatorisch von WomenEdit in Berlin unterstützt.

Mit dem thematisch an der Berlinale ausgerichteten Edit-a-thon wollen wir neue Mitarbeiter*innen für Wikipedia gewinnen und eine langfristige gemeinsame Netzwerk- und Zusammenarbeit aufbauen. Inhaltlich soll an Artikeln über weibliche* Filmschaffende (insbesondere Beitragende zur diesjährigen Berlinale) gearbeitet werden. Das Treffen ist offen für Teilnehmende anderer Geschlechter, sofern ein respektvoller und sensibler Umgang mit feministischen und diversen Themen gewahrt wird. Wikipedia-Anfänger*innen sind herzlich willkommen.

Weitere Infos unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:FilmFrauen/Berlinale-Art%2BFeminism-Edit-a-thon