Beschlüsse des 1. Präsidiums

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche
20. November 2011
  • Vorstand: Das Präsidium beschließt Herrn Pavel Richter vom 20. November 2011 bis zum 31. Dezember 2015 zum Vorstand des Vereins zu bestellen.
  • Präsidium: Das Präsidium beschließt die Rangfolge der stellvertretenden Vorsitzenden anhand der Stimmen, die auf die Kandidaten entfielen: 1. Ralf Liebau, 2. Sebastian Wallroth.
  • Arbeitsgruppen: Die AG Geschäftsführung wird mit Sebastian Moleski, Delphine Ménard und Ralf Liebau besetzt. Es wird zur Vorbereitung der 10. Mitgliederversammlung eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind Nikolas Becker, Dirk Franke und Martin Rulsch.
  • Termine: Das Präsidium beschließt, an den Wochenenden vom 7./8. Januar 2012, 22./23. Juni 2012 sowie 8./9. September 2012 Klausuren und am 24. März 2012 sowie am 27. Oktober 2012 Sitzungen abzuhalten. Die 10. Mitgliederversammlung wird am Wochenende des 21./22. April 2012 und die 11. Mitgliederversammlung am 24./25. November 2012 stattfinden.
8. Januar 2012
  • Zustimmungsvorbehalt: Das Präsidium beschließt, dass Zuteilungen des Community-Projektbudgets an einzelne Projekte durch den Vorstand der vorherigen Zustimmung des Präsidiums gemäß § 12 (5) der Satzung bedürfen. Die Geschäftsordnung ist entsprechend zu ändern.
2. Februar 2012
  • Community-Projektbudget: Das Präsidium stimmt gemäß § 12 (5) der Satzung von Wikimedia Deutschland e.V. der Entscheidung des Vorstands zur Förderung der Projektanträge gemäss dem abschließenden Bericht des Budgetausschusses zu. Das Präsidium bedankt sich bei den Mitgliedern des Ausschusses für die hervorragende Arbeit.
14. Februar 2012
  • Umbenennung Ressort Lobbying: Das Präsidium beschließt: das Ressort "Lobbying" wird in "Politik und Gesellschaft" umbenannt. Dazu wird der erste Absatz des Abschnitts “Ressorts” der Geschäftsordnung des Präsidiums entsprechend geändert.
21. Februar 2012
  • Richtlinien Budgetausschuss: Das Präsidium beschließt: Die Förderrichtlinien und die Geschäftsordnung des CPB-Ausschusses treten in der ergänzten vom Ausschuss vorgeschlagenen Form ab sofort in Kraft, für den genauen Wortlaut gab es eine Anlage. Die Ordnung wird vom Ausschuss selbst veröffentlicht.
27. Februar 2012
  • Umlaufbeschluss Nominierung Alice Wiegand: Das Präsidium beschließt: Wikimedia Deutschland nominiert Alice Wiegand für einen Sitz im Kuratorium der Wikimedia Foundation, zu besetzen durch die Wikimedia Chapter gemäß Artikel IV, Absatz 3, Punkt D der Satzung der Wikimedia Foundation.
10.März 2012
  • Umlaufbeschluss Chapters Council Das Präsidium hat beschlossen: Wikimedia Deutschland unterstützt die Gründung eines Chapter Councils mit den expliziten Zielen:
  1. Die gemeinsamen Interessen der Chapter zu vertreten.
  2. Verbindliche Standards für die Rechenschaftspflichten von Chaptern festzulegen und durchzusetzen.
  3. Den Erfahrungsaustausch zwischen Chaptern zu fördern.
  4. Die Entwicklung von Chaptern als selbständige, handlungsfähige Organisationen zu unterstützen und zu fördern.

Wikimedia Deutschland tritt für einen robusten, fähigen und selbständigen Chapter Council ein und unterstützt daher mit Nachdruck eine dem "Modell B" entsprechende Struktur. Delphine Ménard und Martin Rulsch werden bevollmächtigt, im Namen des Vereins das Gründungsdokument des Chapters Councils auszuhandeln und zu unterzeichnen, sofern die vorgenannten Bedingungen darin erfüllt sind. Der Beitritt von Wikimedia Deutschland zum Chapters Council ist von der Zustimmung durch das Präsidium und die Ratifizierung des Gründungsdokuments durch die 10. Mitgliederversammlung abhängig. Der Vorstand wird beauftragt, die zur Gründung des Chapter Councils notwendigen Maßnahmen personell und materiell zu unterstützen.

26. März 2012

* Förderung der Projekte aus der 2. Runde des CPB buchscanner: Das Präsidium stimmt gemäß § 12 (5) der Satzung von Wikimedia Deutschland e.V. der Entscheidung des Vorstands zur Förderung des Nachrückerprojekts "Erwerb eines Buchscanners" gemäss dem abschließenden Bericht des Budgetausschusses zu.

20.April 2012

* Umlaufbeschluss Chapters Council II: Folgendes wurde beschlossen: Das Präsidium unterstützt den Beitritt des Vereins zur „Wikimedia Chapters Association“ mit den Zielen und der Struktur, wie sie in der beiliegenden Satzung bestimmt sind. Der Beitritt wird erfolgen, wenn die 10. Mitgliederversammlung diesem zustimmt. Hierzu wird das Präsidium kurzfristig folgenden Dringlichkeitsantrag stellen: 10. Mitgliederversammlung/D 1

17. Mai 2012
  • Umlaufbeschluss Chapters Selected Board Seats: Folgendes wurde beschlossen: Wikimedia Deutschland unterstützt Alice Wiegand und Patricio Lorente für einen Sitz im Kuratorium der Wikimedia Foundation, zu besetzen durch die Wikimedia Chapter gemäß Artikel IV, Absatz 3, Punkt D der Satzung der Wikimedia Foundation. Falls der Nominierungsprozess von den Wikimedia Chaptern nicht zu einem Konsens kommen sollte und eine Wahl erforderlich wäre, wird Wikimedia Deutschland für die folgende Kandidaten in der folgenden Reihenfolge wählen:

Alice Wiegand

Patricio Lorente Phoebe Ayers Lodewijk Gelauff Liam Wyatt Craig Franklin Raúl Gutiérrez Salmaan Haroon

Diese Reihung wurde in der Telko vom 15. Mai 2012 durch die Mitglieder des Ressorts Wikimedia International vorgeschlagen und vorläufig vom Präsidium angenommen.

  • Umlaufbeschluss Vertretung des Vorstands 2: Folgendes wurde beschlossen: Das Präsidium stimmt der Entscheidung des Vorstands zu, die hauptamtliche Mitarbeiterin Catrin Schoneville zu seiner permanenten Vertreterin für den Fall eines unerwarteten Ausfalls zu ernennen. Der permanenten Vertreterin wird schriftliche Vollmacht erteilt.
22. Juni 2012
  • Umlaufbeschluss Einstellung von Nils Weichert: Folgendes wurde beschlossen:Das Präsidium stimmt gemäß Punkt 4.2 der Geschäftsordnung/Vorstand der Anstellung von Herrn Nils Weichert als Bereichsleiter Bildung & Wissen zu.
12. September 2012
  • Umlaufbeschluss Einstellung von Nicole Lieger:: Das Präsidium stimmt gemäß Punkt 4.2 der Geschäftsordnung/Vorstand der Anstellung von Frau Nicole Lieger als Bereichsleiterin Freiwilligenförderung zu.
21. September 2012
  • Umlaufbeschluss zur Verabschiedung des Jahresplanes 2013 durch das Präsidium: Das Präsidium stimmt dem Jahres- und Wirschaftsplan 2013 in der vom Vorstand vorgelegten Fassung vom 18. September 2012 zu.


« zurück