Bildung und Wissen

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche


Silberwissen

Silberwissen-Logo

Altersstruktur der Internetnutzer in Deutschland:

Altersgruppe Anteil Internetnutzer
14-19 97,0%
20-29 95,1%
30-39 90,6%
40-49 84,5%
50-59 71,8%
60-69 54,0%
70+ 23,3%

Quelle: (N)ONLINER Atlas 2010

Wikipedianer nach Alter, » mehr

Weiterführende Links:

  • Ergänzende Informationen können sie auch der Projektseite auf Wikipedia entnehmen.
  • Informationen zu Struktur und Engagement von Wikipedia-Autoren gibt es in der Vereinszeitung Wikimedium Ausgabe 1/2011 auf Seite 8.
  • Informationen über Projektaktivitäten gibt es in der Wikimedium Ausgabe 4/2011 auf Seite 8

Unter den Wikipedia-Autoren sind über 50-Jährige – gemessen an ihrem Anteil an der Bevölkerung – unterrepräsentiert. Damit sind auch Erfahrungen und Wissen dieser Bevölkerungsgruppe für die Internet-Enzyklopädie nicht verfügbar. Mit dem Programm Silberwissen wollen wir Menschen mit umfangreicher Berufs- und Lebenserfahrung als Autoren für Wikipedia gewinnen. Wie viel Potenzial für die Idee des Freien Wissens in den älteren Bevölkerungsgruppen noch geweckt werden kann, belegt die Altersstruktur der Internetnutzer in Deutschland (siehe rechts).


Machen Sie mit!

Mit unseren Angeboten wollen wir Menschen erreichen, die ihr erlangtes Wissen weitergeben und dabei aktiv im Internet mitarbeiten wollen. Dazu suchen wir Kooperationspartner, die unsere Workshops vor Ort unterstützen. Werden Sie Autor oder Autorin der weltweit größten freien Enzyklopädie oder gewinnen Sie Ihre Bekannten, Ihr Netzwerk, Ihren Verband oder Ihren Arbeitskreis für einen Einstieg in die Mitarbeit.

Was müssen Sie dazu mitbringen?

  • Kenntnisse aus Hobby oder Arbeitsleben, die Sie für Wikipedia zur Verfügung stellen möchten
  • PC und Internet-Erfahrung
  • Interesse daran, Neues zu entdecken und an der Verbesserung der Internetenzyklopädie Wikipedia mitzuarbeiten
  • Entdeckungslust und Neugierde




Das Programm

Wikimedia unterstützt das Programm über einen Zeitraum von zwei bis drei Jahren. Unter Anleitung von Mentoren werden potenzielle Autoren in kleinen Gruppen zu rd. zehn Personen mit den wichtigsten Regeln in der Wikipedia bekannt gemacht. Zugleich wird das technische Grundgerüst für eine Mitarbeit vermittelt. Grundlage dafür sind die Erfahrungen, die aus Seniorenworkshops 2008 gewonnen wurden. Umgesetzt wird dieses Programm von dem Referentennetzwerk, des Bereiches Bildung und Wissen. Erfahrene Autoren leiten die Workshops und können flexibel auf die Wünsche der Teilnehmer eingehen. Zudem gibt es Raum für Fragen und den individuellen Austausch in der Gruppe.

Projektpartner

Third Age Online (TAO)

TAO-Logo

Mit dem Programm "Silberwissen" sind wir Partner in dem EU-Forschungsprojekt Third Age Online (TAO). Ziele dieses Programms mit 10 Partnern aus drei Ländern ist es wirksame Methoden und Maßnahmen zu entwickeln, um ältere Menschen zur Teilnahme in Online-Communities zu motivieren. Zugleich sollen Wege und Möglichkeiten zur generationenübergreifenden Integration in solchen Communities aufgezeigt werden. Die Community-Partner in TAO sind Wikimedia Deutschland, Wikimedia Schweiz, Seniorweb Niederlande und Seniorweb Schweiz. Unser Forschungspartner in Deutschland ist das Zentrum für Allgemeine wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Ulm (ZAWIW).

Eine spezielle Arbeitsgruppe innerhalb von TAO beschäftigt sich mit der Anpassung des Designs der Benutzeroberfläche und der Funktionalitäten von Online-Plattformen an die speziellen Bedürfnisse von älteren Menschen.



Partner vor Ort

Zur Umsetzung von "Silberwissen" arbeiten wir zudem mit verschiedenen Partnern vor Ort zusammen. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Partner vor Ort:


Galerie

Material

  • Flyer zum Programm
  • Weitere Materialien zum Einstieg in die Wikipedia finden Sie hier.


Kontakt

Wenn Sie Fragen zu Silberwissen haben oder Interesse an einem Workshop haben, können Sie sich an unsere Mitarbeiterin Elvira Schmidt wenden.


« zurück