UNLOCK Blog

UnFAQ – Taking on a new direction

From a board game to a web based app – in the last sprint of UNLOCK the team Unfrequently Asked Questions took a big turn in their project, went back to their initial motivation and rethought their entire project. In this blog post you will find out what motivated them to make that decision and what their new idea looks like.

arrow_forward
Nicole Waleczek (WMDE), Coach Klara User Journey, CC BY-SA 4.0

Do the diamond dance

In this blog post coach Klara gives us some insights into experiences in virtual coaching for the UNLOCK Accelerator. With great ideas and clever tips she will show you how you can bring some variety into your daily video calls. Get ready for Spaghetti towers and some dance moves.

arrow_forward
A prototype for the Unfrequently Asked Questions board/card game that were developed during the first week of the UNLOCK Accelerator 2020
Bildlizenz: Team Unfrequently Asked Questions (UnFAQ) des UNLOCK Accelerators 2020, UnFAQ prototype 2020, CC BY-SA 4.0

UnFAQ Gives Complex Questions a Stage

How do you get people to think about serious issues and to have fun at the same time? Our three power women from the Netherlands dealt with this question and their solution is a game called “Unfrequently Asked Questions”, or UnFAQ for short! UnFAQ is a board game with question cards which is designed to make people engage with current topics without the often negative or boring approach. In this article the UnFAQ team reflects on their experiences at the UNLOCK program and their path from idea to prototype.

arrow_forward
Nicole Waleczek (WMDE), Collab Days Energizer, CC BY-SA 4.0

Input, Impact, Inspiration: Das waren die Highlights der Collab Days

Wie der Name schon verrät, standen die Collab Days ganz im Zeichen der Kollaboration. Hierzu haben wir sowohl Wikimedia-interne als auch externe Expert*innen eingeladen, um den Teams den passenden Input für den letzten Sprint des UNLOCK Accelerators mitzugeben. Von Community Building bis Freie Lizenzen, für alle war etwas dabei! Hier bekommt ihr einen Einblick in die besten Momente der Collab Days und welche wichtigen Tipps die Teams von unseren Expert*innen bekommen haben.

arrow_forward
Logo and banner of the Open Hardware Observatory
Bildlizenz: Team Open Source Hardware des UNLOCK Accelerators 2020, Open Hardware Observatory banner, CC BY-SA 4.0

Großes aber OHO – Unser Projekt zur Zertifizierung von Open Source Hardware

Im Rahmen des UNLOCK Accelerators baut das OHO-Team eine Community für den Peer Review Prozess von Open Source Hardware auf. Wie sich auf dem Weg herausstellt, ist das zwar keine ganz einfache Aufgabe, doch keineswegs unmöglich!

arrow_forward
Screenshot from the 2020 prototype of the Face the Facts app which was developed during the UNLOCK Accelerator 2020. It shows information on politician Philipp Amthor
Bildlizenz: Team Face the Facts, FaceTheFacts Screenshot2, CC BY-SA 4.0

Wie uns Philipp Amthor und Christian Lindner beim Erstellen unserer Polit-App halfen

Was ein Design Sprint wirklich bringt, warum User Testing alles ist und wie der FDP-Chef ein Feature gesprengt hat. Das Team von Face the Facts berichtet über die Arbeit mit dem UNLOCK-Accelerator.

arrow_forward
Team Futures Probes, FuturesProbes Website, CC BY-SA 4.0

Stichproben aus der Zukunft: Futures Probes möchte eine Diskussion über wünschbare Zukünfte ermöglichen

Futures Probes entstand als non-profit Projekt während des Corona-Lockdowns im April 2020. Ds Team stellte sich die Frage: Gibt es trotz all der negativen Umstellungen auch Gutes? “Positive” Nebeneffekte, die die Pandemie auf unser Handeln hat? Und was davon sollte in eine Post-Corona-Zukunft hinüber gerettet werden? Mehr noch: wie schaffen wir es, die Zukunftswünsche vieler verschiedener Menschen zu sammeln, und diese sichtbar zu machen – für eine inklusive und faire (Mit)gestaltung einer gemeinsamen Zukunft?

arrow_forward
a screenshot of the Audiopedia-wiki prototype 2020 that generates audible knowledge
Bildlizenz: Team Audiopedia, Screenshot Audiopedia-Wiki, CC BY-SA 4.0

Audiopedia macht Wissen überall hörbar

Die Teams unseres Förderprogramms sind mitten im zweiten Sprint – Zeit, einmal von ihnen selbst zu erfahren, wie sich ihr Projekt im Laufe des Programms entwickelt hat und wohin die Reise beim UNLOCK Accelerator gehen soll! Heute gewährt uns Audiopedia Einblicke in sein Herzensprojekt, das für nomadischen Stämmen in den Regenwäldern des Kongos, Leprapatientinnen und -patienten in Brasilien und viele mehr sinnvoll sein könnte.

arrow_forward
Nicole Waleczek (WMDE), Retrospective, CC BY-SA 4.0

Unsere erste Retrospective: Freude, Fuck-ups und Finesse

Seit einigen Wochen läuft unser Förderprogramm für gute Wissens-Ideen, die teilnehmenden fünf Teams haben den ersten Sprint hinter sich – Zeit also, einmal kurz durchzuatmen und zu schauen, was bisher gut und was weniger gut lief. Genau dazu diente die Retrospective, die wir am 28. August 2020 mit allen Projektmitgliedern durchgeführt haben.

arrow_forward
Glückliche Gesichter am Ende des ersten Kick-Off Tages
Nicole Waleczek (WMDE), Happy people, CC BY-SA 4.0

Der UNLOCK Accelerator startet – unsere Highlights vom Kick-Off

Es ist soweit – Zwei intensive Tage liegen hinter uns und unser Programm geht in ihre erste Runde! Unser Ziel dieser beiden Tage: Trotz des virtuellen Charakters ein Kennenlerngefühl zwischen den Teams, aber auch zu den Coaches herzustellen. Wie wir diese Herausforderung gemeistert haben und was unsere Highlights des Kick-Offs waren, möchten wir in diesem Beitrag mit euch teilen.

arrow_forward
Nicole Waleczek (WMDE), Blog-Foto-Projekte, CC BY-SA 4.0

Diese fünf Projekte haben wir für den UNLOCK Accelerator ausgesucht

Über 50 Teams haben sich für unser Förderprogramm beworben. Am Ende haben wir fünf Ansätze ausgewählt, die für uns am ehesten zum Förderprogramm passen und die besonders vielversprechend sind. In diesem Beitrag stellen wir sie euch vor!

arrow_forward
Digitales Whiteboard bei der UNLOCK-Jurysitzung 2020
Bildlizenz: Lucia Obst (WMDE), UNLOCK Jurysitzung 2020 2, CC BY-SA 4.0

Die Qual der Wissens-Wahl – so wählen wir die UNLOCK-Teams aus

Wir haben eine Vielzahl großartiger Bewerbungen für den UNLOCK Accelerator bekommen und sind schon jetzt begeistert, was für spannende Wissens- und Bildungsideen uns erreicht haben! Aktuell sind wir dabei, die fünf Teams auszuwählen, die wir in unserem dreimonatigen Förderprogramm begleiten werden. Wie funktioniert dieser Auswahlprozess und wonach entscheidet die Jury? Das wollen wir euch in diesem Beitrag vorstellen.

arrow_forward
Bild mit Post-Its | UNLOCK your ideas
Bildlizenz: Lucia Obst (WMDE), Post-Its, CC BY-SA 4.0

Diese Projekte stecken voller Wissens-Power

Als UNLOCK Accelerator wollen wir gute Ansätze fördern, die zu einer offenen und informierten Wissensgesellschaft beitragen. Wir sind uns sicher: Da draußen gibt es schon viele brillante Ideen, die nur darauf warten, entdeckt und entwickelt zu werden. In diesem Beitrag wollen wir euch Projekte vorstellen, die sich aus einer kleinen Idee zu einem großen Erfolg entwickelt haben: 5 Levels vom Magazin WIRED, Deutschland spricht von ZEIT ONLINE und die Plattform Patreon.

arrow_forward
beschriftetes Whiteboard: Forschungsarbeit zu freies Wissen für den UNLOCK Accelerator
Bildlizenz: UNLOCK team, Forschung zu freies Wissen 1, CC BY-SA 4.0

Die Forschung hinter dem UNLOCK Accelerator

Wie wir für Wikimedia Deutschland die Zukunft des Freien Wissens untersucht haben – und welche Erkenntnisse wir daraus gewinnen konnten. Ein Beitrag von Simon Höher und Veit Vogel vom Hybrid City Lab.

arrow_forward
Fotografisches Porträt von UNLOCK-Coach Klara Lindner
Bildlizenz: Klara lindner, Klara, CC BY-SA 4.0

Unsere virtuelle Sprechstunde – für alle, die mehr wissen wollen

Ihr habt Fragen zu unserem Förderprogramm für Wissens-Ideen? Ihr seid unsicher, ob eure Idee zum UNLOCK Accelerator passt? Ihr sitzt an der Bewerbung und kommt an einem Punkt nicht weiter? Oder ihr würdet einfach gerne mehr über unser Programm erfahren und die Menschen hinter UNLOCK kennenlernen? Dann kommt doch einfach in unsere virtuelle Sprechstunde!

arrow_forward
Eine Illustration von Menschen, die mit digitalen Tools in Teams zusammen arbeiten.
Bildlizenz: Kati Szilágyi für Wikimedia Deutschland e. V., Collaborating Team, CC BY-SA 4.0

Ready, Set, Know: Wir fördern eure Wissens-Ideen!

Mehr wissen, besser wissen, gemeinsam wissen – wie kann das gelingen? Wenn ihr dafür eine tolle Idee habt, seid ihr bei uns genau richtig: Der neue UNLOCK Accelerator fördert nämlich gute Ansätze, die sich rund um das Thema Wissen drehen. Wir haben uns ein vielfältiges Programm ausgedacht, tolle Coaches gewonnen und alles so geplant, dass es trotz Covid-19 losgehen kann. Jetzt fehlt nur noch: Ihr!

arrow_forward