Beschlüsse des 7. Vorstandes

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche

9. Mai 2010: Protokolle der Mitgliederversammlungen

Der Vorstand beschließt, dass die Protokolle der Mitgliederversammlungen auf der Vereinsseite veröffentlicht werden.

18. Mai 2010: Geschäftsordnung/Vorstand

Die Geschäftsordnung/Vorstand wird geändert, um die Umsetzung der auf der Mitgliederversammlung erfolgten Satzungsänderung zum Thema Darlehen zu regeln.

21. Mai 2010: Offenlegung von Gehältern

Der Vorstand beschließt: Sämtliche mit dem Verein eingegangenen Anstellungsverträge unterliegen der Geheimhaltung und sind nur dem Vorstand, den Kassenprüfern, dem Geschäftsführer, anwaltlichen Vertretern des Vereins sowie dem oder der jeweiligen Angestellten zugänglich. Die Weitergabe an Dritte ist nur zulässig, sofern sie geltendem Recht entspricht und der Vorstand ihr mehrheitlich zustimmt oder sie gesetzlich erforderlich ist.

25. Mai 2010: Chapter selected board seats

Der Vorstand beschließt, Arne Klempert für den Auswahlprozess eines der beiden "Chapter selected board seats" im Kuratorium der Wikimedia Foundation zu nominieren.

9. Juni 2010: Ressortbudgets

Der Vorstand beschließt, jedem Kernressort für das Jahr 2010 ein Ressortbudget zur Verfügung zustellen, über das die Ressortleiter eigenverantwortlich verfügen können.

30. Juni 2010: Chapter selected board seats

Der Vorstand beschließt, dass Wikimedia Deutschland die Kandidaturen von Arne Klempert und Michael Snow für die Besetzung des Kuratoriums der Wikimedia Foundation durch die Wikimedia-Chapter unterstützt. Sollte es innerhalb der Wikimedia-Chapter keinen Konsens für Arne Klempert oder Michael Snow geben, so wird auch die Kandidatur von Phoebe Ayers zu diesem Zweck unterstützt.

4. Juli 2010: RENDER

Der Vorstand beschließt, dass Wikimedia Deutschland als Projektpartner am EU-Projekt „RENDER“ teilnimmt.

29. Juni 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

27. Juli 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

24. August 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

26. August 2010: Gründungsvorbereitung einer Verwaltungsgesellschaft

Der Geschäftsführer wird damit beauftragt, die Gründung einer gemeinnützigen Gesellschaft (gGmbH) vorzubereiten. Zweck der Gesellschaft ist die Verteilung von Spendengeldern zwischen Wikimedia Deutschland e.V. und der Wikimedia Foundation zu ermöglichen.

7. September: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

24. September 2010: Vorstandsreferent

Der Vorstand beschließt am 24. September 2010, Achim Raschka als ehrenamtlichen Vorstandsreferent für das Ressort Qualität zu berufen.

29. September 2010: Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Der Vorstand beschließt am 29. September 2010, die Jahresabschlüsse des Vereins auf der Website des Vereins zu veröffentlichen. Der Verein tritt der Initiative Transparente Zivilgesellschaft bei.

3. Oktober 2010: Gründung einer Verwaltungsgesellschaft

Der Vorstand beschließt am 3. Oktober 2010:

1. Die Wikimedia Fördergesellschaft mbH wird vom Verein als alleiniger Gesellschafter gemäß dem Gesellschaftsvertrag gegründet.
2. Zum Geschäftsführer wird Pavel Richter bestellt.

5. Oktober 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

19. Oktober 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

2. November 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

16. November 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

17. November 2010: Mitglieder

Der Vorstand beschließt am 17. November 2010 die Einberufung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zur Beschlussfassung über eine Satzungsänderung zur Verbesserung der Verantwortungsstruktur innerhalb des Vereins.

18. November 2010: Presseverlegerleistungsschutzrecht

Der Vorstand beschließt am 18. November 2010: Wikimedia Deutschland unterstützt die Initiative gegen Presseverlegerleistungsschutzrecht (IGEL). Es fehlt sowohl die Notwendigkeit für ein eigenes Leistungsschutzrecht für Verleger, als auch der Nachweis der Tauglichkeit des im Raum stehenden Verfahrens. Wir sind davon überzeugt, dass es zu den fundamentalen Rechten gehört, veröffentlichte Texte frei rezipieren und auf sie verweisen und aus den gewonnenen Informationen eigenen Nutzen ziehen zu können.

27. November 2010: Unterstützung von Referenzverfahren

Der Vorstand beschließt, Referenzverfahren zum Zweck der Rechtsfortbildung materiell zu unterstützen.

28. November 2010: Bewertung des Geschäftsführers

Der Vorstand beschließt aufgrund der Bewertungsergebnisse eine Gehaltsanpassung.

28. November 2010: METIS:

Der Vorstand beschließt, dass eine Entscheidungsfindung zu METIS nicht ohne die Community realisiert werden soll und wird diese in der Wikipedia anstoßen, aktiv begleiten und mit allen Mitteln unterstützen.

28. November 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

21. Dezember 2010: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

27. Dezember 2010: Reform der Verantwortungsstruktur

Der Vorstand beschließt, den Antrag zur Reform der Verantwortungsstruktur (veröffentlicht auf Meta) in die außerordentliche Mitgliederversammlung am 22. Januar 2011 einzubringen.

23. Januar 2011: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

23. Januar 2011: Mitgliederversammlung 2011

Der Vorstand beschließt die Einberufung einer ordentlichen Mitgliederversammlung für den 19. März 2011 in Berlin.

1. Februar 2011: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

1. Februar 2011: Stipendienprogramm Wikimania 2011

Der Vorstand beschließt: Für ein Stipendienprogramm für Teilnehmer aus Deutschland an der Wikimania 2011 in Haifa werden 16.800 Euro bereitgestellt. Hierfür wird der Haushaltsplan auf der Ausgabenseite um 16.800,00 € in der Position „Wikimania“ erweitert und auf der Einnahmenseite wird der Übertrag 2010 um 16.800,00 € erhöht.

19. Februar 2011: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

1. März 2011: Mitglieder

Vorliegende Anträge auf Mitgliedschaft werden ohne Gegenstimme angenommen.

« zurück