Spendenkampagne

  • Warum wird die Spendenkampagne durchgeführt?

    Wikipedia wird durch das freiwillige Engagement von Autorinnen und Autoren sowie Spenderinnen und Spendern getragen. Wikipedia finanziert sich nicht durch Werbung; eine objektive Enzyklopädie wäre so auch nicht glaubwürdig. Wikipedia finanziert sich vor allem durch freiwillige Zuwendungen in Form von Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Daher führen wir einmal im Jahr eine mehrwöchige Spendenkampagne durch und fragen unsere Leserinnen und Leser nach einem kleinen Beitrag. Die Spendenkampagne wird beendet, sobald das Spendenziel erreicht ist.

  • Wann wird die Spendenkampagne durchgeführt?

    In Deutschland wird die Spendenkampagne in den letzten sechs bis sieben Wochen des Jahres durchgeführt. Auch andere gemeinnützige Organisationen nutzen häufig das Jahresende und die Weihnachtszeit, um ihre jeweiligen Unterstützenden nach Spenden zu fragen. International erfolgen die Wikimedia-Spendenkampagnen jedoch zu unterschiedlichen Zeitpunkten; wenngleich auch hier der Fokus auf den letzten Monaten im Jahr liegt.

  • Warum sehe ich manchmal Spendenbanner, obwohl die Kampagne doch immer am Ende des Jahres durchgeführt wird?

    Unsere jährliche Spendenkampagne findet auch dieses Jahr ab November statt. Wie in den vergangenen Jahren endet die Kampagne, sobald der notwendige Betrag für alle geplanten Vorhaben zur Finanzierung und Weiterentwicklung von Wikipedia und der anderen Projekten für Freies Wissen erreicht wurde. Die Kampagne läuft nicht länger als bis zum 31. Dezember. Um diese für unsere Unterstützer so reibungslos wie möglich zu gestalten, zeigen wir einigen wenigen Besucherinnen und Besuchern der Wikipedia schon vorab unser Spendenbanner, um die Akzeptanz neuer Spendenmöglichkeiten zu eruieren oder auch technische Lasttests unserer Server vorzunehmen.

    Das Banner kann natürlich jederzeit mit einem Klick auf das Kreuz rechts oben ausgeschaltet werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich ein kostenloses Benutzerkonto in der Wikipedia einzurichten, bzw. sich mit Ihrem schon bestehenden Konto einzuloggen. Denn wenn Sie eingeloggt sind, wird Ihnen das Spendenbanner ebenfalls nicht angezeigt.

  • Ich habe gespendet, sehe aber immer noch Spendenaufforderungen. Warum?

    Nach dem Abschluss einer Spende wird ein Cookie gesetzt, welches verhindern soll, dass das Spendenbanner weiterhin für die Spenderin oder den Spender sichtbar ist. Natürlich betrifft das nur Spenden, die über das Spendenformular auf dieser Webseite erfolgt sind. Sollten Sie das Banner weiterhin sehen, kann es sein, dass die Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen unseres Cookies verhindern. Bitte beachten Sie zudem, dass Cookies browserspezifisch sind. Das bedeutet, dass das Spendenbanner wieder erscheint, wenn Sie Wikipedia nach Ihrer Spende mit einem anderen Browser besuchen.

    Neben dem einfachen Schließen des Banners haben Sie aber stets die Möglichkeit, sich ein kostenloses Benutzerkonto in der Wikipedia einzurichten. Wenn Sie über dieses eingeloggt sind, wird Ihnen das Spendenbanner ebenfalls nicht angezeigt. Generell wird jeder Person das Banner maximal zehn Mal angezeigt.

  • Wie kann ich die Spendenbanner ausblenden?

    Das Banner kann jederzeit mit einem Klick auf das Kreuz rechts oben geschlossen werden. Das Banner ist dann für einen Zeitraum von zwei Wochen deaktiviert. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich ein kostenloses Benutzerkonto in der Wikipedia einzurichten, bzw. sich mit Ihrem schon bestehenden Konto anzumelden. Wenn Sie angemeldet sind, wird Ihnen das Spendenbanner gar nicht angezeigt.

    Ebenfalls wird nach dem Abschluss einer Spende ein Cookie gesetzt, welches verhindern soll, dass das Spendenbanner weiterhin für Spenderinnen und Spender sichtbar ist. Natürlich betrifft das nur Spenden, die über das Spendenformular auf unserer Webseite https://spenden.wikimedia.de erfolgt sind. Bitte beachten Sie zudem, dass Cookies browserspezifisch sind. Das bedeutet, dass wenn Sie Wikipedia mit einem anderen Browser besuchen als mit dem Sie gespendet haben, das Spendenbanner wieder erscheint.

    Bitte beachten Sie, dass generell jeder Person das Banner maximal zehn Mal angezeigt wird. Sollten Sie das Banner weiterhin sehen, kann es sein, dass die Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen unseres Cookies verhindern.

Wikimedia-Projekte

  • Was ist der Unterschied zwischen Wikipedia und Wikimedia?

    Wikimedia ist die gemeinnützige Bewegung hinter Wikipedia, die das Projekt betreibt, die Arbeit der ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren unterstützt und durch technische Weiterentwicklung einfacher macht. Wikimedia ist eine internationale Bewegung mit der US-amerikanischen Wikimedia Foundation (WMF) im Zentrum. Die WMF ist die Betreiberin der Wikipedia und führt z. B. die Spendenkampagne international durch. Es gibt des Weiteren ca. 40 Ländervertretungen von Wikimedia, die vor Ort Freies Wissen voranbringen. In Deutschland gibt es den Verein Wikimedia Deutschland e. V. (WMDE) sowie die angeschlossene Wikimedia Fördergesellschaft (WMFG). Während WMDE projektbezogen aktiv ist, hat die WMFG den Zweck der Durchführung der Spendenkampagne. Beide Organisationen sind als gemeinnützig anerkannt und stellen Zuwendungsbescheinigungen aus.

    Wikipedia ist somit das internationale Projekt; Wikimedia ist der Sammelbegriff für die Organisationen hinter der Wikipedia und ihren Schwesterprojekten.

  • Was ist der Unterschied zwischen Wikimedia Deutschland und der Wikimedia Fördergesellschaft?

    Wikimedia ist die gemeinnützige Organisation hinter Wikipedia. Wikimedia besteht in Deutschland aus zwei Einrichtungen: Wikimedia Deutschland e. V. (WMDE) und dessen 100%iger Tochtergesellschaft Gemeinnützige Wikimedia Fördergesellschaft mbH (WMFG).

    Die WMFG ist Empfängerin der Spenden. Sie hat den Zweck, Gelder an die US-amerikanische Wikimedia Foundation (WMF) zum Betrieb und Ausbau der Wikimedia-Projekte und für internationale Programme weiterzuleiten. Ebenso leitet die WMFG Gelder an Wikimedia Deutschland e. V. weiter, wo die Projekte des Vereins ausgeführt werden. Informationen zu Wikimedia Deutschland finden Sie auf unserer Website. Informationen über die Wikimedia Foundation finden Sie auf www.wikimediafoundation.org.

  • Wofür werden die Gelder verwendet?

    Auf unserer Transparenzseite können Sie die Mittelverwendung einsehen. Dort finden Sie weitere Erläuterungen zur Verwendung der Spenden und die Weiterführungen der ausführlichen Projektbeschreibungen in den Jahresberichten von Wikimedia Deutschland und der Wikimedia Foundation.

  • Wer legt die Spendenziele fest?

    Die Ziele der Spendenkampagne resultieren aus den Jahresplänen von Wikimedia Deutschland (WMDE) und der Wikimedia Foundation (WMF). In diesen Jahresplänen wird festgelegt, was die Ziele für das kommende Jahr sind und welche Projekte und Programme hierfür durchgeführt werden sollen. Daraus ergibt sich das für das nächste Jahr benötigte Budget und somit auch, wie hoch die geplanten Erlöse durch Spenden und bei WMDE auch durch Mitgliedschaftsbeiträge sind, die einen großen Teil des Budgets tragen. Die Spendenkampagne ist sowohl bei der WMF als auch bei WMDE die wichtigste Maßnahme zur Finanzierung der Projekte zur Förderung Freien Wissens im Folgejahr. Die Jahrespläne der beiden Organisationen sind auf der Transparenzseite unten verlinkt.

  • Warum finanziert sich Wikipedia durch Spenden und nicht durch Werbung?

    Einer der Grundpfeiler unseres Selbstverständnisses ist, keine Werbung in der Wikipedia und auch auf den anderen von der Wikimedia Foundation betriebenen Projektseiten zu schalten. Dies geschieht, um dauerhaft frei und unabhängig zu sein. Außerdem ist Werbung mit dem Ziel einer objektiven Enzyklopädie nicht vereinbar. Für die Instandhaltung und den weiteren Ausbau der bestehenden Projekte sind wir daher auf die Spenden der Wikipedia-Nutzerinnen und -Nutzer angewiesen. Während der aktuellen und jährlich auf wenige Wochen befristeten Online-Spendenkampagne nehmen wir mit Abstand den größten Teil der dafür notwendigen Mittel ein.

Weitere Spendenmöglichkeiten

  • Kann ich einfach auf euer Spendenkonto überweisen?

    Für Spenden per Überweisung nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

    Wikimedia Foerdergesellschaft
    IBAN: DE33 1002 0500 0001 1947 00
    BIC: BFSWDE33BER

    Wenn Sie Ihre Adressdaten in den Verwendungszweck schreiben, können wir Ihnen auch eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Sie können uns Ihre Adresse übrigens auch über das Adressformular übermitteln:

    Rufen Sie unser Spendenformular auf.
    Wählen Sie die Option „Überweisung“ und geben Sie Ihre Adresse ein.
    Sie erhalten von uns Ihren persönlichen Überweisungscode.
    Schreiben Sie den Überweisungcode einfach in den Verwendungszweck Ihrer Überweisung.

    Auf diesem Weg können wir Ihre Adresse der Zahlung automatisch zuordnen. Das ist für uns der einfachste Weg. Vielen Dank für Ihr Engagement.

  • Wie kann ich euch mit einer SMS unterstützen?

    Helfen per SMS: Senden Sie das Wort „WIKI“ an die Nummer 81190.

    Von diesen 5 Euro gehen 4,83 Euro direkt an Wikimedia, 17 Cent erhält der Anbieter. Zusätzlich fallen Ihnen die Kosten einer Standard-SMS entsprechend den Konditionen Ihres Mobilfunkvertrags an. Der Betrag wird nur einmal abgebucht, Sie gehen durch uns keine weiteren Verpflichtungen ein. Bitte beachten Sie, dass Zuwendungen per SMS steuerlich nicht als Spende abgesetzt werden können. Vielen Dank für Ihr Engagement.

Wikimedia

  • Was ist der Unterschied zwischen Wikipedia und Wikimedia?

    Wikimedia ist die gemeinnützige Bewegung hinter Wikipedia, die das Projekt betreibt, die Arbeit der ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren unterstützt und durch technische Weiterentwicklung einfacher macht. Wikimedia ist eine internationale Bewegung mit der US-amerikanischen Wikimedia Foundation (WMF) im Zentrum. Die WMF ist die Betreiberin der Wikipedia und führt z. B. die Spendenkampagne international durch. Es gibt des Weiteren ca. 40 Ländervertretungen von Wikimedia, die vor Ort Freies Wissen voranbringen. In Deutschland gibt es den Verein Wikimedia Deutschland e. V. (WMDE) sowie die angeschlossene Wikimedia Fördergesellschaft (WMFG). Während WMDE projektbezogen aktiv ist, hat die WMFG den Zweck der Durchführung der Spendenkampagne. Beide Organisationen sind als gemeinnützig anerkannt und stellen Zuwendungsbescheinigungen aus.

    Wikipedia ist somit das internationale Projekt; Wikimedia ist der Sammelbegriff für die Organisationen hinter der Wikipedia und ihren Schwesterprojekten.

  • Was ist der Unterschied zwischen Wikimedia Deutschland und der Wikimedia Fördergesellschaft?

    Wikimedia ist die gemeinnützige Organisation hinter Wikipedia. Wikimedia besteht in Deutschland aus zwei Einrichtungen: Wikimedia Deutschland e. V. (WMDE) und dessen 100%iger Tochtergesellschaft Gemeinnützige Wikimedia Fördergesellschaft mbH (WMFG).

    Die WMFG ist Empfängerin der Spenden. Sie hat den Zweck, Gelder an die US-amerikanische Wikimedia Foundation (WMF) zum Betrieb und Ausbau der Wikimedia-Projekte und für internationale Programme weiterzuleiten. Ebenso leitet die WMFG Gelder an Wikimedia Deutschland e. V. weiter, wo die Projekte des Vereins ausgeführt werden. Informationen zu Wikimedia Deutschland finden Sie auf unserer Website. Informationen über die Wikimedia Foundation finden Sie auf www.wikimediafoundation.org.

  • Wofür werden die Gelder verwendet?

    Auf unserer Transparenzseite können Sie die Mittelverwendung einsehen. Dort finden Sie weitere Erläuterungen zur Verwendung der Spenden und die Weiterführungen der ausführlichen Projektbeschreibungen in den Jahresberichten von Wikimedia Deutschland und der Wikimedia Foundation.

  • Wer legt die Spendenziele fest?

    Die Ziele der Spendenkampagne resultieren aus den Jahresplänen von Wikimedia Deutschland (WMDE) und der Wikimedia Foundation (WMF). In diesen Jahresplänen wird festgelegt, was die Ziele für das kommende Jahr sind und welche Projekte und Programme hierfür durchgeführt werden sollen. Daraus ergibt sich das für das nächste Jahr benötigte Budget und somit auch, wie hoch die geplanten Erlöse durch Spenden und bei WMDE auch durch Mitgliedschaftsbeiträge sind, die einen großen Teil des Budgets tragen. Die Spendenkampagne ist sowohl bei der WMF als auch bei WMDE die wichtigste Maßnahme zur Finanzierung der Projekte zur Förderung Freien Wissens im Folgejahr. Die Jahrespläne der beiden Organisationen sind auf der Transparenzseite unten verlinkt.

  • Warum finanziert sich Wikipedia durch Spenden und nicht durch Werbung?

    Einer der Grundpfeiler unseres Selbstverständnisses ist, keine Werbung in der Wikipedia und auch auf den anderen von der Wikimedia Foundation betriebenen Projektseiten zu schalten. Dies geschieht, um dauerhaft frei und unabhängig zu sein. Außerdem ist Werbung mit dem Ziel einer objektiven Enzyklopädie nicht vereinbar. Für die Instandhaltung und den weiteren Ausbau der bestehenden Projekte sind wir daher auf die Spenden der Wikipedia-Nutzerinnen und -Nutzer angewiesen. Während der aktuellen und jährlich auf wenige Wochen befristeten Online-Spendenkampagne nehmen wir mit Abstand den größten Teil der dafür notwendigen Mittel ein.

Überblick

  • Kann ich einfach auf euer Spendenkonto überweisen?

    Für Spenden per Überweisung nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

    Wikimedia Foerdergesellschaft
    IBAN: DE33 1002 0500 0001 1947 00
    BIC: BFSWDE33BER

    Wenn Sie Ihre Adressdaten in den Verwendungszweck schreiben, können wir Ihnen auch eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Sie können uns Ihre Adresse übrigens auch über das Adressformular übermitteln:

    Rufen Sie unser Spendenformular auf.
    Wählen Sie die Option „Überweisung“ und geben Sie Ihre Adresse ein.
    Sie erhalten von uns Ihren persönlichen Überweisungscode.
    Schreiben Sie den Überweisungcode einfach in den Verwendungszweck Ihrer Überweisung.

    Auf diesem Weg können wir Ihre Adresse der Zahlung automatisch zuordnen. Das ist für uns der einfachste Weg. Vielen Dank für Ihr Engagement.

  • Ich möchte keine Adressdaten eingeben, aber dennoch spenden. Geht das?

    Auf unserem Spendenformular gibt es im Abschnitt „Daten“ die Möglichkeit, die Option „anonym“ auszuwählen. Diese Option ist für alle Zahlungsarten außer für Lastschriftspenden möglich. Bedenken Sie bitte, dass wir Ihnen im Fall einer anonymen Spende keine Zuwendungsbescheinigung für Ihre Steuererklärung ausstellen können.

  • Wie kann ich meine neue Adresse oder Bankverbindung bei Wikimedia ändern lassen?

    Eine formlose Mitteilung genügt. Am einfachsten können Sie uns diese über unser Kontaktformular senden. Oder Sie rufen uns unter 030 – 219 158 26 -19 an.

  • Bekomme ich eine Zuwendungsbescheinigung für meine Spende oder meinen Mitgliedsbeitrag?

    Die Wikimedia Fördergesellschaft und Wikimedia Deutschland sind als gemeinnützig anerkannt und können somit Zuwendungsbescheinigungen ausstellen.

    Als Dankeschön und Zeichen unserer Wertschätzung stellen wir für jede Spende ab genau 5 Euro und jeden Mitgliedsbeitrag automatisch eine Zuwendungsbescheinigung aus. Dies erfolgt nur dann nicht, wenn Sie dies ausdrücklich nicht wünschen. Die Bescheinigungen verschicken wir immer zum Ende des ersten Quartals des folgenden Jahres. Wenn Sie Ihre Zuwendungsbestätigung eher benötigen, sagen Sie uns einfach Bescheid. Auf Nachfrage versenden wir die Bestätigung auch gern eher.

    Für Spenden unter 5 Euro bieten wir in der Regel nur den vereinfachten Zuwendungsbescheid an, der in Verbindung mit dem Kontoauszug als Nachweis der Spende ausreicht. Den vereinfachten Zuwendungsbescheid für Spenden an die Wikimedia Fördergesellschaft bieten wir Ihnen als PDF-Dokument an. Wenn Sie dennoch eine Zuwendungsbestätigung erhalten möchten, ist dies natürlich kein Problem. Gern stellen wir Ihnen eine Bestätigung aus.

    Schreiben Sie uns dazu einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

  • Wie kann ich die Spendenbanner ausblenden?

    Das Banner kann jederzeit mit einem Klick auf das Kreuz rechts oben geschlossen werden. Das Banner ist dann für einen Zeitraum von zwei Wochen deaktiviert. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich ein kostenloses Benutzerkonto in der Wikipedia einzurichten, bzw. sich mit Ihrem schon bestehenden Konto anzumelden. Wenn Sie angemeldet sind, wird Ihnen das Spendenbanner gar nicht angezeigt.

    Ebenfalls wird nach dem Abschluss einer Spende ein Cookie gesetzt, welches verhindern soll, dass das Spendenbanner weiterhin für Spenderinnen und Spender sichtbar ist. Natürlich betrifft das nur Spenden, die über das Spendenformular auf unserer Webseite https://spenden.wikimedia.de erfolgt sind. Bitte beachten Sie zudem, dass Cookies browserspezifisch sind. Das bedeutet: Wenn Sie Wikipedia mit einem anderen Browser besuchen als mit demjenigen, mit Sie gespendet haben, erscheint das Spendenbanner wieder.

    Bitte beachten Sie, dass generell jeder Person das Banner maximal zehn Mal angezeigt wird. Sollten Sie das Banner weiterhin sehen, kann es sein, dass die Einstellungen in Ihrem Browser das Setzen unseres Cookies verhindern.

Spenden und Mitgliedschaften

  • Kann ich einfach auf euer Spendenkonto überweisen?

    Für Spenden per Überweisung nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

    Wikimedia Foerdergesellschaft
    IBAN: DE33 1002 0500 0001 1947 00
    BIC: BFSWDE33BER

    Wenn Sie Ihre Adressdaten in den Verwendungszweck schreiben, können wir Ihnen auch eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Sie können uns Ihre Adresse übrigens auch über das Adressformular übermitteln:

    Rufen Sie unser Spendenformular auf.
    Wählen Sie die Option „Überweisung“ und geben Sie Ihre Adresse ein.
    Sie erhalten von uns Ihren persönlichen Überweisungscode.
    Schreiben Sie den Überweisungcode einfach in den Verwendungszweck Ihrer Überweisung.

    Auf diesem Weg können wir Ihre Adresse der Zahlung automatisch zuordnen. Das ist für uns der einfachste Weg. Vielen Dank für Ihr Engagement.

  • Wie kann ich euch mit einer SMS unterstützen?

    Helfen per SMS: Senden Sie das Wort „WIKI“ an die Nummer 81190.

    Von diesen 5 Euro gehen 4,83 Euro direkt an Wikimedia, 17 Cent erhält der Anbieter. Zusätzlich fallen Ihnen die Kosten einer Standard-SMS entsprechend den Konditionen Ihres Mobilfunkvertrags an. Der Betrag wird nur einmal abgebucht, Sie gehen durch uns keine weiteren Verpflichtungen ein. Bitte beachten Sie, dass Zuwendungen per SMS steuerlich nicht als Spende abgesetzt werden können. Vielen Dank für Ihr Engagement.