Pressemitteilungen/PM 09 14 WLM

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche

« zurück


PRESSE-MITTEILUNG
Berlin, 01. September 2014


Bilder für Wikipedia: Fotowettbewerb „Wiki Loves Monuments“ im September 2014

Im September ist es wieder soweit für „Wiki Loves Monuments“. Der laut einem Eintrag im Guinness Buch der Rekorde größte Fotowettbewerb der Welt, an dem sich im letzten Jahr 53 Länder beteiligt haben, findet erneut ab heute, 01. bis zum 30. September statt. Mit Unterstützung von Wikimedia Deutschland beteiligen sich deutsche Freiwillige seit dem Jahr 2011 daran – nun schon zum vierten Mal.

Wie in den Vorjahren werden mehrere Hundert Mitglieder der Wikipedia-Community als Fotografen, oft erkennbar an ihren T-Shirts mit der Aufschrift „Wikipedia“ bzw. „Wiki Loves Monuments“, mit ihren Fotoapparaten Kulturdenkmale einfangen. Im Fokus stehen die Denkmalgesamtheiten und denkmalgeschützten Einzelobjekte, von denen es in Deutschland rund 850.000 an der Zahl gibt.

Mitmachen kann jeder, der sich bei bei der freien Mediensammlung Wikimedia Commons anmeldet oder schon angemeldet ist. Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen sind auf Wikipedia:Wiki_Loves_Monuments_2014 und auf www.wikilovesmonuments.de zu finden.

Im Oktober wird eine zehnköpfige Jury von freiwilligen Wikipedia-Autoren, die durch externe Experten aus dem Bereich der Denkmalpflege verstärkt wird, aus den zu erwartenden mehr als 30.000 Fotos die 100 besten auswählen und auszeichnen - die zehn besten Bilder nehmen auch am internationalen Wettbewerb teil.

Allein im Rahmen der vergangenen drei Wettbewerbe wurden 100.000 Fotos von Kulturdenkmalen in die internationale Bilddatenbank Wikimedia Commons hochgeladen, die dort unter einer freien Lizenz nicht nur allen Wikipedia-Projekten, sondern auch darüber hinaus für Jeden zur Nutzung zur Verfügung stehen. Die zehn besten Bilder 2013 haben am internationalen Wettbewerb teilgenommen.

In besonderer Weise dient dieser Wettbewerb der Bebilderung der in der Wikipedia im Aufbau befindlichen tabellarischen „Listen der Kulturdenkmale“ in den Städten und Gemeinden, womit ein nachhaltiger Beitrag zu einer bundesweiten Denkmaltopographie geleistet wird. Oft dienen sie der Bebilderung bereits bestehender Denkmalartikel oder sind Ausgangspunkt neuer Wikipedia-Artikel zur Dokumentation des kulturellen Erbes.

Eine gute Gelegenheit für das Fotografieren vieler interessanter Motive bietet der am 14. September bundesweit stattfindende Tag des offenen Denkmals, der in den Regionen mit Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz veranstaltet wird.


Weiterführende Links:
Wiki Loves Monuments: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wiki_Loves_Monuments_2014
Wiki Loves Monuments: http://www.wikilovesmonuments.de/
Wikimedia Commons: https://commons.wikimedia.org
Wiki Loves Monuments Gewinner 2013: https://commons.wikimedia.org/wiki/Wiki_Loves_Monuments_2013_in_Germany/Winners?uselang=de
Listen der Kulturdenkmale: https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Vorlage:Navigationsleiste_Kulturdenkmale_in_Deutschland


Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Tempelhofer Ufer 23-24
10963 Berlin
Germany

www.wikimedia.de



« zurück