Suchergebnisse für: Technologie

Veranstaltung

Queere KI und Wikipedia

Veranstaltung

Buchpräsentation „Machine Readable Me“

The event will be held in English. You will find the English text below.
Beitrag
Die Grafik zeigt einen Cyborg vor einm POdcast Mikrofon. Oben rechts in der Ecke steht Wikipedia unter dem grauen Wikipedia-Ball. Grafik: Mersiha Kalajdzija (WMDE) CC BY-SA 4.0

Wikipodia: Der Wissenspodcast mit KI

12. Februar 2024
Seit Anfang 2024 gibt es die Podcast-Reihe Wikipodia. Die Idee dazu hatte Stefan Motz. Das Besondere daran: Das Skript für jede Folge, die Lese-Stimme und die thematisch passenden Bilder zu...
Beitrag

Internationale Digitalstrategie – Digitale Commons kommen zu kurz!

9. Februar 2024
Die Bundesregierung hat am 7. Februar ihre "Strategie für die Internationale Digitalpolitik" veröffentlicht. Sie fügt sich nun ein in die insgesamt 13 Strategien zu technologiepolitischen Zielen. Neben bekannten Anliegen und...
Pressemitteilung

Lasst die digitale Bildung nicht hängen! Für eine Weiterführung und Weiterentwicklung des Digitalpakts nach 2024

30. Januar 2024
Veranstaltung

Forum Offene KI in der Bildung – Schreibwerkstatt 1

Beitrag

Vier Tage reale Utopie: Der Chaos Communication Congress in Hamburg

2. Januar 2024
Wenn sich zwischen meterhohen Lichtinstallationen und begehbaren Luftschlössern Expert*innen zu IT-Sicherheit, digitaler Infrastruktur und Grundrechten treffen, ist wieder Chaos Communications Congress. Wikimedia Deutschland war gemeinsam mit vielen digitalpolitischen Organisationen und...
Beitrag

Kick-off zum Forum Offene KI in der Bildung: Wie geht es in 2024 weiter?

19. Dezember 2023
ChatGPT wird auch die Art wie wir lehren und lernen verändern. Aber passt ein intransparentes, kommerzielles Produkt zu den Zielen eines demokratischen Bildungssystems? Wie kann eine offene und freie KI-Alternative...
Veranstaltung

Roundtable: Part of a Global Cultural Commons? Provenance Research in 2024

Veranstaltung

Forum Offene KI in der Bildung

Beitrag
ICOM Triennale Wikimedia Chapter Gruppenbild

Wikimedias Wikibase & die ICOM Triennale 2023

12. Oktober 2023
Sonne, Strand, Valencia. Aber die Stadt, aus der die weltberühmte Paella stammt, ist so viel mehr als nur das. Sie ist ein Ort großartiger Architektur und kultureller Umschlagplatz. Und: Vom...
Beitrag

Wo Tradition auf Zukunft trifft – Ein Rückblick auf die WikiCon 2023 in Linz

4. Oktober 2023
Die Wikipedia ist eine der bedeutendsten Wissensquellen unserer Zeit. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verlassen sich auf die Plattform, um Informationen zu finden, zu teilen und zu überprüfen....
Beitrag
Blick aufs Ars electronica center lila erleuchtet und die Stadt Linz

Griaß di in Linz: Wikipedia im Spiegel der Zeit

28. September 2023
Am kommenden Wochenende ist es soweit: Das jährliche Treffen der deutschsprachigen Wikipedia-Community findet statt – in diesem Jahr in der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz. Rund 330 Teilnehmende kommen vor Ort und...
Beitrag

Für eine menschliche digitale Zukunft: 8 Forderungen zum Global Digital Compact

26. September 2023
Die Vereinten Nationen möchten ihre Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDG) auch im Digitalen realisieren. Der Global Digital Compact (GDC) soll weltweite Leitlinien für ein offenes, freies und sicheres Internet...
Seite
Close-up of an analog television screen, displaying the trichromatic composition of the image.

Accessibility Tests

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht zu den Accessibility Tests, die wir für die Websites www.wikimedia.de und blog.wikimedia.de durchgeführt haben
Seite

Machen Sie mit! Forum Offene KI in der Bildung

Beitrag
Das Team der Igbo Wikimedians User Group bei einer Vorstellung des Programms Wiki Mentor Africa

Technologie sollte alle Sprachen sprechen 

13. Juli 2023
Um unterrepräsentierte Sprachen im digitalen Raum zu stärken, hat Wikimedia Deutschland zwei Partnerschaften mit lokalen Communitys in Indonesien und Nigeria gestartet. Die Projekte zielen auf die Entwicklung von Software, die...
Seite

Strategische Ausrichtung

Beitrag

Wie verändert KI das Weltwissen und unseren Zugang dazu?

22. Juni 2023
Künstliche Intelligenz (KI) hat seit der Veröffentlichung von ChatGPT Ende 2022 einen großen Einfluss auf unseren Alltag. Auch für Wikipedia und andere Wikimedia-Projekte spielt KI eine wichtige Rolle. Zum Beispiel...
Beitrag

Entscheidung über neue strategische Ausrichtung des Vereins

18. Juni 2023
Am 17. Juni fand die 28. Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland e.V. in Berlin statt. Hier ein kurzer Bericht. 
Beitrag

F5 zur Engagementstrategie der Bundesregierung

12. Juni 2023
Mit ihrer „Engagementstrategie“ will die Bundesregierung einen Leitfaden für die zukünftige Engagementpolitik des Bundes erarbeiten. Die Notwendigkeit einer Stärkung des digitalen Engagements wurde bereits im Koalitionsvertrag benannt. Das Bündnis F5,...
Pressemitteilung

FLINTAstic: Schreiben und Zeichnen für queer-feministische Kunst in Wikipedia. Zeichen- und Editier-Workshops ab dem 03.06.2023 in der Amerika-Gedenkbibliothek

24. Mai 2023
Beitrag

Wenn Maschinen schöpfen

16. März 2023
Die neuen Möglichkeiten der Text- und Bild-Erstellung mittels Künstlicher Intelligenz (KI) führen zu einer Vielzahl von Debatten. Es geht um Fragen des Urheberrechts, die potenziellen Gefahren von Creative-Commons-Lizenzen und Perspektiven...
Beitrag

Die wahrscheinliche Zukunft

15. März 2023
Werden Wikipedia-Artikel künftig von Künstlicher Intelligenz verfasst? Laufen wir Gefahr, dass Machine-Learning-Modelle gesellschaftliche Schieflagen verstärken? Und wie wird das Lehren und Lernen von morgen aussehen? Das Aufkommen von Textbots wie...
Beitrag

Warum staatliche Vergabe klar auf freie Inhalte setzen sollte

1. März 2023
Die Bundesregierung will die Vergabe transformieren. Dabei sollte sie die Beschaffung von prinzipiell freien Inhalten festschreiben, damit von Steuergeldern bezahlte Gutachten, Daten, Studien und Software allen zur Nachnutzung zur Verfügung...
Beitrag

Wie wir der Macht der Monopole begegnen können

15. Februar 2023
„Machtstrukturen, Beteiligung und Einfluss – Wie können Verbraucher*innen im digitalen Raum gestärkt werden?“ Diese Frage diskutierten Verbraucherschützer*innen mit Akteur*innen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden jüngst bei der gleichnamigen Konferenz...
Beitrag

Neustart oder Reform?

16. November 2022
Wikimedia Deutschland hat eine umfassende Studie initiiert, die die Nationale Bildungsplattform der Bundesregierung auf den Prüfstand stellt. Die Ergebnisse wurden am 8. November vorgestellt und durch ein hochkarätig besetztes Podium...
Beitrag

Happy Birthday Wikidata!

29. Oktober 2022
Wikidata, die größte freie Wissensdatenbank der Welt, wird heute zehn Jahre alt. Weltweit feiert die Community ihr Herzensprojekt! Auch Wikimedia Deutschland gratuliert allen Menschen, die Wikidata zu dem einzigartigen kollaborativen...
Beitrag

„Wir haben mit 12 Leuten angefangen zu programmieren“

27. Oktober 2022
Vor zehn Jahren hat eine kleine Gruppe in Berlin den Grundstein für die heute größte freie Wisssensdatenbank der Welt gelegt: Am 29. Oktober 2012 ging Wikidata an den Start. Mit...
Pressemitteilung

Unterschätzter Daten-Gigant Wikidata: Größte kollaborativ erstellte Datensammlung der Welt wird zehn

27. Oktober 2022
Beitrag

Weltweite Effekte digitaler Zugänglichkeit von Kulturgut

26. Oktober 2022
In diesem Jahr stand bei „Zugang gestalten!“ die globale Rezeption von Kulturgut im Mittelpunkt. Wie immer gehörte Wikimedia Deutschland zu den Partnerorganisationen – und stellte ein neues Medienarchiv zur Dokumentation...
Beitrag

Wikidata überschreitet 100 Millionen Einträge – (k)ein Grund zu feiern?

25. Oktober 2022
Die freie Wissensdatenbank Wikidata, die unter anderem als Quelle für die mehr als 300 Sprachversionen von Wikipedia dient, hat die Marke von 100 Millionen Items (sprich: Datenobjekte) erreicht. Zudem steht...
Beitrag

Globale Koalition der Zivilgesellschaft fördert Zugang zu Wissen

10. Oktober 2022
Wikimedia Deutschland e. V. ist Teil einer Koalition von zivilgesellschaftlichen Organisationen aus der ganzen Welt, die sich für den Zugang zu und die Nutzung von Wissen einsetzt, der Access to...
Beitrag

Brauchen wir eine feministische Digitalpolitik?

29. September 2022
Die Forderung nach einer feministischen Außenpolitik gibt es schon länger. Braucht es auch eine feministische Digitalpolitik – und wie könnte diese aussehen? Um diese Fragen ging es in der fünften...
Beitrag
Datenvisualisierung von Datensätze aus Wikidata mit der Eigenschaft "weiblich", verortet auf einer Weltkarte.

Es werde Licht im Daten-Dunkel

22. September 2022
Daten erzählen Geschichten. Dass diese Geschichten entgegen des weit verbreiteten Irrglaubens von “objektiven Daten” die Handschrift der Gesellschaft tragen, in deren Kontext sie geschrieben und verbreitet werden, findet langsam Einzug...
Beitrag

Herzlich willkommen, Larissa Borck und Raimond Spekking

15. September 2022
Larissa Borck und Raimond Spekking verstärken das Präsidium von Wikimedia Deutschland. Das ehrenamtliche Aufsichtsgremium des Vereins besteht somit ab sofort aus neun Mitgliedern. Wir freuen uns über die kompetente Ergänzung!
Beitrag

Gemeinwohl und Technologie zusammen denken

31. August 2022
Bei der zweiten Ausgabe des Festivals im Hamburger Kulturzentrum Kampnagel ging es um die Frage: Warum sollten technologische Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit nicht primär auf Effizienz, sondern auf...
Beitrag

Brought together by free knowledge

17. August 2022
Mitte August fand unter dem Motto “The Festival Edition!” die 17. Wikimania statt. Dabei kam eine Vielzahl Ehrenamtlicher und Mitarbeitender der verschiedenen Wikimedia-Chapter zusammen, um gemeinsam dem Ziel, die Gesamtheit...
Beitrag

WMDE interviewt – „3 Fragen an…”

10. Juni 2022
Im Rahmen der re:publica 2022 in Berlin haben wir Twitter-Interviews mit Anke Domscheit-Berg, Tabea Rößner und weiteren Politiker*innen zu den Themen Bildung, Öffentliches Geld – Öffentliches Gut und Daten geführt.
Beitrag

„Plattformen und Infrastrukturen bestimmen Bildung mit.“

7. Juni 2022
Lernen und Lehren im digitalen Raum – wie kann das gelingen? Und welche Rolle spielt die geplante Nationale Bildungsplattform dabei? Ein Gespräch mit Heidrun Allert, Felicitas Macgilchrist und Christoph Richter.
Beitrag

Fragen zum Umgang mit Digitalisaten von Objekten aus Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten (Teil 3)

18. Mai 2022
In Teil 3 unserer Blogserie über koloniale Sammlungen führen wir ein Expert*innengespräch mit Andrea Wallace über die rechtlichen und ethischen Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung und offenen Daten. Um...
Beitrag

Gute Richtung, aber wenig mutige Impulse

5. Mai 2022
Am 28. April stellte das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) seine digitalpolitischen Ziele vor. Darin skizziert das Ministerium die „wesentlichen Herausforderungen“ der Digitalisierung in fünf Themenfeldern sowie die...
Pressemitteilung

Wikimedia Deutschland erhält Doppelspitze

28. April 2022
Beitrag
Foto von Franziska Heine und Christian Humborg

Wikimedia Deutschland erhält Doppelspitze

28. April 2022
Der gemeinnützige Verein wird ab August 2022 von Franziska Heine und Christian Humborg als gemeinsamer geschäftsführender Vorstand geleitet. Erstmals ist damit eine Frau im Vorstand des Vereins. Keine andere Bewegung...
Pressemitteilung

Europäische Kommission nutzt Open Source: Das Projekt Kohesio.eu verwendet die Software Wikibase von Wikimedia

17. März 2022
Beitrag
Nairobi National Museum

Fragen zum Umgang mit Digitalisaten von Objekten aus Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten (Teil 2)

18. Februar 2022
Den Zugang zu kulturellem Erbe zu sichern, ist ein zentrales Anliegen von Wikimedia – und die Digitalisate von Sammlungen in Museen sind eine der Voraussetzungen für das Freie Wissen, etwa...
Beitrag

Wie verändern Krypto und Bitcoin unsere Gesellschaft?

10. Februar 2022
Blockchain und Kryptowährungen erobern derzeit immer mehr Aufmerksamkeit als verheißungsvolle Zukunftstechnologien. Aber ihre Auswirkungen auf Umwelt, Politik und Gesellschaft könnten desaströs sein. Wir haben mit Expert*innen verschiedener Disziplinen diskutiert, wie...
Seite
Screenshot Online-Veranstaltung " Geld, Klima, Demokratie – Wie verändern Krypto und Bitcoin unsere Gesellschaft?"

Geld, Klima, Demokratie – Wie verändern Krypto und Bitcoin unsere Gesellschaft?

Beitrag

Parlamentsdebatten werden mit Wikidata transparenter und besser zugänglich

20. Dezember 2021
Mit der vor Kurzem veröffentlichten Suchmaschine und interaktiven Videoplattform “Open Parliament TV” lassen sich über 27.000 Videos von Bundestagsreden Wort für Wort durchsuchen. Zukünftig sollen Redebeiträge über die Grenzen einzelner...
Pressemitteilung

Bündnis F5 begrüßt Neustart in der Digitalpolitik

8. Dezember 2021
Pressemitteilung

WikidataCon 2021: Wie wird Open Data fair, nachhaltig und global?

15. Oktober 2021
Project

Wissen. Macht. Gerechtigkeit.

Die Veranstaltungsreihe „Wissen. Macht. Gerechtigkeit.“ beschäftigt sich mit Fragen der (Neu-)Verteilung von Wissen und damit Macht in der vernetzten Gesellschaft. Mit den Veranstaltungen wird die langjährige Gesprächsreihe „Wikimedia-Salon: Das ABC...
Beitrag

Gemeinwohl quo vadis? Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl (Teil 2)

22. September 2021
Im zweiten Teil der Analyse unserer Wahlprüfsteine rückt das Thema Gemeinwohl in der Digitalpolitik in den Fokus. Wir haben CDU/CSU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und DIE LINKE befragt.
Pressemitteilung

Wikimedia Deutschland fordert: Keine Hintertüren in Verschlüsselungstechnologien

25. Juni 2021
Pressemitteilung

Neues Führungsteam von Wikimedia Deutschland fordert freien Zugang zu Information und Wissen

1. Juni 2021
Pressemitteilung

„Ein schwerer Schlag für Meinungs- und Pressefreiheit“: EU-Parlament beschließt TERREG-Verordnung

29. April 2021
Beitrag
Die Müngstener Brücke, fotografiert von unten mit Blick auf einen blauen Himmel an einem sonnigen Tag.

Wikimedia Enterprise API – die neue Schnittstelle zu Wikimedia-Projekten für Unternehmen

24. März 2021
Die neue Schnittstelle bündelt bestehende, öffentlich verfügbare Daten aus Wikimedia-Projekten in einer Weise, die es kommerziellen Unternehmen erleichtert, sie wiederzuverwenden.
Beitrag

Wikimedia Deutschland wird strategischer Partner von #UpdateDeutschland

15. März 2021
Wikimedia Deutschland wird #UpdateDeutschland als strategischer Partner unterstützen und Expertise im Bereich Open Data und Open Source-Entwicklung beisteuern. Das garantiert Transparenz bei der Entwicklung der Lösungen und stellt sicher, dass...
Pressemitteilung

Pandemiebekämpfung: Wikimedia Deutschland fordert Aussetzbarkeiten restriktiver Handelsregeln in Krisenlagen

12. März 2021
Beitrag
Wikipedia 20 Collage

7 ungewöhnliche Fragen rund um die Wikipedia

15. Januar 2021
Zum 20. Geburtstag von Wikipedia haben wir uns mit Abraham Taherivand, dem Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland, unterhalten und ihn gefragt, was er an diesem Projekt bemerkenswert findet, was seine ersten...
Seite

Wirtschaftsplan 2021

Beitrag

Teaching the digital Commons – Ein Pilotprojekt an der FH-Potsdam

11. November 2020
Welche Rolle spielen Digitalisierungsprozesse in Bibliotheken? Und wir können wir Menschen auf die Arbeit in diesem Feld vorbereiten? Im Wintersemester 2019/2020 haben wir Rahmen des Lehrangebotes der Fachhochschule Potsdam (FHP)...
Beitrag

Neues Advisory Board unterstützt offene Wissenschaft

9. November 2020
Wikimedia Deutschland begrüßt das Advisory Board als ehrenamtliches Gremium aus Expert*innen im Bereich offene Wissenschaft für das Wikimedia-Wissenschaftsteam.
Seite

Networks & Politics am 30. November 2020

Beitrag

Fellow-Programm Freies Wissen: Wir begrüßen das Mentoringteam 2020/21

8. Oktober 2020
Vorgestellt: Das Mentoringteam des Fellow-Programm Freies Wissen für den Jahrgang 2020/21 im Gespräch über Nachwuchs im Bereich Open Science und was sie mit dem diesjährigen programmatischen Schwerpunkt „Knowledge Equity“ verbinden.
Beitrag

OPEN!NEXT: Erster DIN-Standard für offene Hardware

1. Oktober 2020
Ob sich selbst reproduzierende Drucker oder Open-Source MRTs: Offene Hardware demokratisiert die Maschinen in unserem Leben. OPEN!NEXT ist ein von der Europäischen Union gefördertes Forschungsprojekt, das die Entwicklung von offener...
Pressemitteilung

Utopien und praktische Maßnahmen – Forum Open Education 2020

17. September 2020
Pressemitteilung

Bündnis Freie Bildung veröffentlicht Vorschlag für eine bundesweite OER-Strategie

11. September 2020
Beitrag

Celtic Knot 2020: Wikimedias Sprachenkonferenz war komplett digital

21. Juli 2020
Die von Wikimedia UK und WIkimedia Irland organisierte und von Wikimedia Deutschland unterstützte Konferenz Celtic Knot war ein Forum für die Unterstützung von Wikipedias in Minderheitensprachen. Die Konferenz brachte 60...
Beitrag

Wikidata-Wochenende: Die Community traf sich zum virtuellen Hacken

9. Juli 2020
Im Juni fand das virtuelle Wikidata-Wochenende statt, bei dem sich 30 Community-Mitglieder trafen um Wikidata kennenzulernen und sich gegenseitig beim Programmieren mit offenen Daten zu unterstützen. Wir stellen einige der...
Beitrag

Hacking the Arts – warum ist ein Hackathon für Kunst und Kultur so wichtig?

13. Mai 2020
Coding da Vinci ist der Hackathon für Kunst und Kultur. Hier kommen technikaffine mit kulturbegeisterten Communities und Kulturinstitutionen für ein Ziel zusammen: das kreative Potential unseres digitalen Kulturerbes weiter zu...
Beitrag

Wikimedia 2030 – Empfehlungen für die Zukunft von Wikimedia sind da!

12. Mai 2020
Heute wurden die Empfehlungen zur Umsetzung der 2018 beschlossenen Strategischen Ausrichtung für das Wikimedia-Movement veröffentlicht. Sie sind das Ergebnis von fast zwei Jahren intensiver Arbeit divers besetzter Arbeitsgruppen sowie mehrerer...
Beitrag

Tech for Good? Nur mit offenen Daten!

9. Mai 2020
Aktuell entstehen zahlreiche technologische Initiativen für den Umgang mit der Corona-Krise. Durch die Verwendung von offenen Daten werden die Programme, die dabei entstehen, transparent und für alle zugänglich. So wird...
Beitrag

Jetzt Prototypen testen für Wikipedia und Wikidata

23. April 2020
Wikimedia Deutschland unterstützt nicht nur die Community der Ehrenamtlichen, die in der Wikipedia und ihren Schwesterprojekten aktiv sind. Das Team Softwareentwicklung kümmert sich auch um die Technologie, die hinter den...
Beitrag

Keine Informationsgesellschaft ohne digitale Zivilgesellschaft

2. April 2020
Die Corona-Epidemie hat den Alltag in die digitale Sphäre verlagert. Dabei zeigt sich, wie wichtig eine verlässliche digitale Infrastruktur ist. Allerdings kämpfen viele kleinere Initiativen ohne kommerziellen Hintergrund aktuell um...
Pressemitteilung

Keine Informationsgesellschaft ohne digitale Zivilgesellschaft

1. April 2020
Beitrag
Photo: https://pixabay.com/vectors/hello-languages-word-cloud-foreign-3791381/

Sprechen Sie Daten? Wikidata als universelle Sprache des freien Internets

20. Februar 2020
Sprache ist ein wichtiges Instrument, um Wissen zu verbreiten, Gemeinschaft zu schaffen und kulturelles Erbe zu bewahren. Auch in der Technologie ist Sprache zentral, um Informationen zu speichern und zu...
Seite

Das ABC des Freien Wissens

Beitrag

Energieverbrauch um Zehntausende Flugstunden reduziert: Wikipedias ökologischer Fußabdruck verkleinert

29. November 2019
Gemeinsam mit Tausenden internationalen Gästen diskutiert das politische Berlin diese Woche beim Internet Governance Forum drängende Fragen der Internetregulierung. Datenpolitik und digitale Inklusion stehen auf der Agenda. Nicht zuletzt der...
Pressemitteilung

Pressemitteilung: Energieverbrauch um Zehntausende Flugstunden reduziert: Wikipedias ökologischer Fußabdruck verkleinert

28. November 2019
Seite

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten…
Seite

Datenschutz

Seite

Wirtschaftsplan 2020

Beitrag

Zwischen Freiheitsrechten und Regulierung: Beim Wikimedia-Salon wurde das Verhältnis von Technik und Politik diskutiert

2. Oktober 2019
Bis zu welchem Punkt können technische Lösungen sinnvoll als Instrumente zur Durchsetzung politischer Anliegen dienen? Und wie beeinflusst dies die Machtverhältnisse zwischen Individuum, Plattformen und Politik? Dazu diskutierten auf der...
Project

Das ABC des Freien Wissens

Wikimedia Deutschland lädt seit 2014 regelmäßig Fachleute aus Politik, Kultur und Wissenschaft zum Salongespräch ein. Unter dem Motto Das ABC des Freien Wissens buchstabieren wir verschiedene gesellschaftspolitische Themen durch, die mit...
Beitrag

Save the Date! Education, Open Participation and Democracy: Critical Reflections

30. September 2019
Gemeinsam mit der Association for Learning Technology (ALT) lädt Wikimedia Deutschland am 27. November in die Räume am Tempelhofer Ufer 23-24 ein. Die Veranstaltung “Education, open participation and democracy: critical...
Pressemitteilung

Pressemitteilung: Digitales Ehrenamt

24. September 2019
Beitrag

15 Jahre Wikimedia – 15 Jahre Netzpolitik: Freies Wissen steht im Fokus der Konferenz “Das ist Netzpolitik!” am 13.9.

9. September 2019
Nicht nur Wikimedia Deutschland ist dieses Jahr 15 Jahre alt geworden, sondern auch netzpolitik.org. Damit feiert eines der wichtigsten Sprachrohre für Grund- und Freiheitsrechte am 13. September 2019 Geburtstag und...
Seite

Präsidium

Beitrag

Digital Literacies und Offenheit: Was wir tun, damit Menschen das Freie Netz formen können

27. Juni 2019
Wie formen Menschen das Internet, wie bewegen sie sich im Netz? Welche Fähigkeiten brauchen sie, um sich für freie Inhalte, Zugang und Zugänglichkeit einzusetzen? Wie lassen sich diese persönlichen Fähigkeiten...
Beitrag
Wikimedia Deutschland e. V. CC BY-SA 4.0

Die Zukunft des Freien Netzes: Wikimedia und Mozilla entwickeln gemeinsam Forderungen an die Politik

20. Juni 2019
Am 4. Juni trafen sich auf Einladung von Wikimedia Deutschland und Mozilla rund 20 Fachleute aus der Zivilgesellschaft auf der Suche nach einem schattigen Plätzchen in der Hauptstadt. Auf der...
Pressemitteilung

Pressemitteilung: Offener Brief Verschlüsselung

11. Juni 2019
Beitrag
Gewinnerteams und Jury vereint auf der Bühne. Lizenz CC-BY 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de) Coding da Vinci Süd, Bild: Diane von Schoen

Kultur-Hackathon Coding da Vinci Süd: Sterbende Jesuiten, visualisierte Theaterdaten und Wirtshausgeschichte zum Nachkochen

27. Mai 2019
Am 18. Mai fanden sechs Wochen nach dem Kick-off und ein knappes halbes Jahr nach Coding da Vinci Rhein-Main Abschlusspräsentation und Preisverleihung von Coding da Vinci Süd in der Tafelhalle...
Beitrag
Ben Bernhard (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Fellow-Programm_Freies_Wissen_Qualifizierungsworkshop_2019_000.jpg), https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode

Forschungsdaten in der Medienforschung öffnen – wie, für wen, und wofür?

13. Mai 2019
Wenn in der Wissenschaft über Open Data gesprochen wird, dann geht es oftmals um die Öffnung hochstrukturierter Datensätze, welche im Zuge digitaler Verfahren entwickelt wurden. Doch was kann Open Data...
Beitrag

Open Educational Resources in der Rechtswissenschaft

4. Mai 2019
Während der freie Zugang zu Forschungsliteratur unter dem Stichwort Open Access immer öfter auch in der Rechtswissenschaft thematisiert wird, spielen freie Lehr- und Lernmaterialien (sog. Open Educational Resources) in der...
Beitrag
Pretzels (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wikipedia_SOPA_Blackout_Design_W_cropped.png), „Wikipedia SOPA Blackout Design W cropped“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

24 Stunden ohne Freies Wissen: Warum die Wikipedia-Freiwilligen protestieren

19. März 2019
Wikimedia Deutschland hat den Initiator des ersten "Blackouts" der deutschsprachigen Wikipedia zu einem Gastbeitrag eingeladen. Nach einer kurzen Einordnung, wie unterschiedlich die verschiedenen Sprach-Communitys mit Protest umgehen, erklärt User EH⁴²,...
Beitrag
Helene Hahn, Mirjam Stegherr, CC BY-SA 4.0

Wir begrüßen Helene Hahn und Mirjam Stegherr als neue Mitglieder im Präsidium von Wikimedia Deutschland!

4. März 2019
Das Präsidium von Wikimedia Deutschland hat Helene Hahn und Mirjam Stegherr als zusätzliche Mitglieder in das ehrenamtliche Aufsichtsgremium des Vereins berufen. Sie werden dem Gremium bis zu den nächsten Präsidiumswahlen...
Beitrag

Thomas Wozniak nimmt 360°-Panorama-Bilder für Wikipedia auf

29. Januar 2019
Thomas Wozniak (45) ist seit 2003 unter seinem verifizierten Klarnamen in verschiedenen Wikimedia-Projekten aktiv, er besucht und dokumentiert für sie Welterbestätten der UNESCO von Groß-Simbabwe und Bhaktapur bis Nowgorod. Ein...
Beitrag
Foto: Anne Braun, CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode.de)

Wir suchen: Bis zu zwei weitere Präsidiumsmitglieder mit Kommunikations-, Technologie- oder Finanzerfahrung

4. Januar 2019
Wir suchen bis zu zwei weitere Mitglieder für das ehrenamtliche Aufsichtsgremium des Vereins, um es um bestimmte Kompetenzen und Erfahrungen zu erweitern. Konkret freuen wir uns über Vorschläge und Kandidaturen...
Beitrag

Wikipedia ist ein Spiegelbild der Welt – auch ihrer geschlechtsspezifischen Ungleichgewichte

19. Oktober 2018
Dr. Donna Strickland ist brilliant, erfolgreich und inspirierend – und die erste weibliche Physik-Nobelpreisträgerin seit 55 Jahren. Um es im Sprech der Wikipedia zu sagen: Dr. Strickland ist offensichtlich relevant....
Beitrag

Strategien für die Zukunft von Wikimedia Deutschland

4. Oktober 2018
Planung ist wichtig, um die nächsten Schritte setzen zu können. Um seine Ziele zu erreichen, braucht man den Blick darüber hinaus: auf das, was um einen herum passiert, was sich...
Beitrag

Wir trauern um Professor Dr. Jürgen Friedrich

3. September 2018
Mit großer Traurigkeit erfüllt uns die Nachricht, dass Professor Dr. Jürgen Friedrich verstorben ist. Seit 2011 war Jürgen aktives Mitglied von Wikimedia Deutschland und von 2013 bis 2016 Mitglied im...
Beitrag

Zwitschernde Vögel, fallendes Obst und eine virtuelle Mittagsfrau – Preisträger von Coding da Vinci Ost

28. Juni 2018
Am 16. Juni war es endlich soweit, neun Wochen nach dem Kick-off wurden die Preise für Coding da Vinci Ost verliehen!
Beitrag

Ring-a-Scientist: Einzigartiges Projekt bringt Schulklassen direkt ins Labor

7. Juni 2018
Wie kann erlebbare Wissenschaft im Schulunterricht aussehen? In einem Gespräch mit Physikerin und Fellow-Programm-Stipendiatin Dr. Kerstin Göpfrich veranschaulicht sie, wie sie ihre Forschung für Schülerinnen und Schüler öffnet. Wie das...
Beitrag

Die 22. MV im Rückblick: Wer nicht wagt…

28. Mai 2018
Mit der 22. Mitgliederversammlung haben wir Neues gewagt und viel gewonnen: das Zentrum des Freien Wissens hat als größtes Rahmenprogramm bisher zahlreiche Besucherinnen und Besucher und Mitglieder in die Welt...
Beitrag
Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 3

19. Mai 2018
In Teil 3 der Reihe stellt Alice Backer aus New York ihr Projekt "AfroCrowd" und John Cummings aus Großbritannien seine Arbeit als "Wikimedian in Residence" bei der UNESCO vor.
Beitrag
Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 2

12. Mai 2018
In Teil 2 der Reihe wird's politisch: Zwei starke Frauen der Wikimedia-Bewegung über digitale Freiheiten, Verantwortung und (wikimedianische) Wissensvielfalt.
Beitrag
Jason Krüger for Wikimedia Deutschland e.V., Wikimedia Conference 2018, Group photo (2), CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de)

Freies Wissen weltweit: Die Gesichter hinter Wikimedia – Teil 1

5. Mai 2018
Für viele Menschen bedeutet Freies Wissen vor allem Wikipedia. Weltweit engagieren sich neben mehreren zehntausenden Ehrenamtlichen auch hauptamtliche Wikimedia-Aktive dafür, noch mehr Menschen mehr Zugang zu mehr Wissen zu ermöglichen....
Beitrag
Christian Schneider (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:No-Upload-Filter_Verteilaktion_(6).jpg), https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode 4.0/deed.de)

Danke, aber das reicht nicht! #NoUploadFilter

2. Mai 2018
Im Koalitionsvertrag von Union und SPD werden Upload-Filter als „unverhältnismäßig“ abgelehnt, doch die Bundesregierung setzt das im Rat der EU nicht um. Das Ergebnis könnte der Meinungsäußerungsfreiheit der Menschen und...
Beitrag

Norden, Süden, Osten, Westen – mit offenen Daten teilt man Kultur am besten

14. April 2018
An diesem Wochenende findet vom 14. bis 15. April der Auftakt von Coding da Vinci Ost statt. Der regionale Ableger des erfolgreichen Hackathons für offene Kulturdaten setzt erstmals einen Schwerpunkt...
Beitrag

Mit freien Lizenzen durchs All

12. April 2018
Am 12. April 1961 wurde Juri Gagarin zum ersten Menschen im All. Seitdem sind die Sterne für uns alle näher und greifbarer geworden. Zum Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt haben...
Beitrag

Bessere rechtliche Rahmenbedingungen für Freies Wissen erreichen: Teil 1 – Brüssel

4. April 2018
Wozu braucht es, um Freies Wissen fest in der Gesellschaft zu verankern, politisches Engagement von Wikimedia Deutschland? Im ersten Teil unserer Blog-Reihe stellt Anna Mazgal vor, bei welchen Themen in...
Beitrag

Qualitätskriterien und -standards in der (offenen) Wissenschaft (Update)

16. März 2018
Mit unserer Veranstaltungsreihe “Das ABC des Freien Wissens” buchstabieren wir Fragen zur vernetzten Gesellschaft durch. Bei der Podiumsdiskussion zum Buchstaben “Q = Qualität" stellten wir die Frage: "Ist offene Wissenschaft...
Beitrag

Ist Offene Wissenschaft die bessere Wissenschaft?

7. März 2018
Mit den Begriffen offen und Wissenschaft können alle etwas anfangen. Aber was bedeuten sie eigentlich zusammen? Warum und wie engagiert sich Wikimedia Deutschland für Offene Wissenschaft? Und wie kann ich...
Beitrag

Save the Date: Das ABC des Freien Wissens: “Q=Qualität. Ist Offene Wissenschaft die bessere Wissenschaft?” am 13. März 2018

26. Februar 2018
Das ABC des Freien Wissens geht in die nächste Runde. Diesmal geht es um Qualitätssicherung in der (Offenen) Wissenschaft.
Beitrag

Fahrplan Digitalpolitik – Was planen Union und SPD für Freies Wissen?

7. Februar 2018
Gut beschlossen ist noch lange nicht umgesetzt. Trotzdem sind im Koalitionsvertrag von SPD und CDU/CSU einige vielversprechende Punkte für Freies Wissen eingeflossen, von denen wir hoffen, dass sie auch tatsächlich...
Beitrag

Die Vortragsreihe „Offene Technologien für eine offene Gesellschaft“ geht in die zweite Halbzeit

13. Dezember 2017
Gemeinsam mit dem Institut für für Informatik der Freien Universität Berlin veranstalten wir von Wikimedia Deutschland seit Oktober die öffentlichen Ringvorlesung „Open Technology For An Open Society“. Die jeweils mittwochs...
Beitrag

1 Frage – 1 Antwort. Was ändert sich durch das neue Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz?

1. Dezember 2017
Am 6. November 2017 war das Aktionsbündnis „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft“ bei Wikimedia Deutschland zu Gast. Das Bündnis beschäftigte sich in verschiedenen Vorträgen mit dem im März 2018 in...
Beitrag

Transparenz in qualitativer Forschung: Kollaborativ online-Interpretieren

8. November 2017
Im Rahmen des Fellow-Programms Freies Wissen fördern wir junge Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die offene Wissenschaft betreiben möchten. In diesem Gastbeitrag berichtet Stipendiatin Isabel Steinhardt über ihr Projekt.
Beitrag

Zwischen Marktwirtschaft und Menschenwürde – Luciano Floridi und Jeanette Hofmann sprachen bei Wikimedia Deutschland über “Dateneigentum”

24. Oktober 2017
Ein Beitrag von Leon Klein, der ein Praktikum im Bereich Politik und Recht absolviert. Am Dienstag, den 10.10.2017, durften wir […]
Beitrag

Coding da Vinci oder worauf ich mich schon freue

14. Oktober 2017
Am 21. Oktober startet zum vierten Mal Coding da Vinci. In diesem Jahr in der Hochschule für Technik und Wirtschaft […]
Beitrag

“Offene Technologien für eine offene Gesellschaft” – Wikimedia Deutschland und Freie Universität konzipieren offene Vorlesungsreihe

12. Oktober 2017
Welchen Einfluss haben offene Technologien und Wissen auf die Gesellschaft? Diese Frage steht im Zentrum der öffentlichen Ringvorlesung “Open Technology […]
Beitrag

1 Frage – 1 Antwort, Teil 2: Was sagen Netz-Insider zur Entwicklung aktueller digitalpolitischer Themen?

20. September 2017
Spezial zur Bundestagswahl 2017 – Wohin steuert die Politik zur Förderung des Freien Wissens? Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl schauen wir uns […]
Beitrag

Franziska Heine ist neue Leiterin der Software-Entwicklung

1. September 2017
Ich freue mich sehr, verkünden zu können, dass Franziska Heine ab dem 1. September 2017 die Leitung der Software-Entwicklung bei […]
Beitrag

Die digitale Transformation ist eine große Chance für das Kulturerbe

15. Mai 2017
Vortrag zur 100. Jahresversammlung des Deutschen Museumsbundes (FG Geschichtsmuseen) Unbestritten steht unsere Zivilisation auf den Schultern unseres kulturellen Erbes. Aus […]
Beitrag

Open Everything – Der 15. Wikimedia-Salon „Das ABC des Freien Wissens“

2. Mai 2017
„Open“ ist heute in vielen Bereichen ein wichtiges Thema. Inhalte, die anderen Menschen frei zur Verfügung gestellt werden, damit sie […]
Beitrag

Wikimedia Foundation fordert Türkische Behörden auf, den Zugang zu Wikipedia wiederherzustellen

30. April 2017
In einem Statement fordert die Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation, Katherine Maher, dass die Sperrung der Wikipedia für Menschen in der […]
Beitrag

Mit den Wikimedia-Projekten kommst du überall hin, aber wohin soll Wikimedia gehen?

27. April 2017
Dies ist eine Übersetzung des englischsprachigen Blogbeitrags von Katherine Maher, der Geschäftsführerin der Wikimedia Foundation. Das Original findest du im […]
Beitrag

Divide et Impera neu interpretieren

7. November 2016
Die Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit in der Partizipation auf Berliner Konferenz “Zugang gestalten” interpretiert Machiavellis Spruch neu in “Teile und Herrsche” […]
Beitrag

Leistungsschutzrechte, Remix-Kultur und Freies Wissen – Zur kreativen Nachnutzung seit dem Sampling-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

2. November 2016
Dies ist ein Gastbeitrag von Marion Goller, Stipendiatin im Fellow-Programm Freies Wissen. Das Fellow-Programm wurde 2016 von Wikimedia Deutschland und dem Stifterverband […]
Beitrag

“Macht der Daten – Daten der Macht” – Der 13. Wikimedia-Salon fragt wie die Macht verteilt werden soll

13. Oktober 2016
“Macht ist zunächst die Möglichkeit oder Fähigkeit etwas zu bewirken oder zu beeinflussen.” Mit dieser Definition von Macht eröffnete die […]
Beitrag

Freie Bildungsmaterialien: Pläne der Kultusministerien und Landtags-Koalitionen im Check

10. August 2016
Es tut sich was in Sachen Freies Wissen in der Bildungspolitik – und Wikimedia Deutschland schaut genau hin: Vergangene Woche […]
Beitrag

Wikimedia:Woche 31/2016

4. August 2016
Unter anderem über mehrere technische Entwicklungen berichtet die Wikimedia:Woche 31/2016: In den ersten Wikimedia-Projekten wurden interaktive Karten als neue Zusatzfunktion […]
Beitrag

Gedruckte Wikipedia

17. Juni 2016
Ein Gastbeitrag von Wikipedia-Autor Conrad Nutschan Die Meinungen in der Community, ob es eine gedruckte Ausgabe der deutschen Sprachversion der Wikipedia […]