Wirtschaftsplan 2021

Der Wirtschaftsplan legt dar, welche Erträge und Aufwendungen wir 2021 für den Verein und die gemeinnützige Wikimedia Fördergesellschaft mbH erwarten und wie sich diese zusammensetzen. Laut Satzung des Vereins, § 10 (3), obliegt es dem Präsidium, den Wirtschaftsplan zu beschließen. Das Präsidium hat am 13.12.2020 dem vorliegenden Plan einstimmig zugestimmt.

 

Lizenzhinweis

Kati Szilágyi für Wikimedia Deutschland e. V., WMDE Illustration, CC BY-SA 4.0

Wikimedia Deutschland fördert Freies Wissen auf verschiedene Art und Weise. Wir unterstützen Communitys wie die der Wikipedia, wir entwickeln Software für die Wikimedia-Projekte und das Ökosystem des Freien Wissens, und wir wollen die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für Wikipedia und für Freies Wissen allgemein verbessern

Der Wirtschaftsplan 2021

Das Volumen des Wirtschaftsplanes 2021 steigt gegenüber dem Wirtschaftsplan 2020 um rund 1 % an. Damit setzen wir unter den schwierigen Pandemie-Rahmenbedingungen unser Wachstum deutlich verlangsamt fort. Gesteigerte Erträge bei Spenden und Mitgliedsbeiträgen kompensieren geringere Erträge in der Projektförderung, deren wesentlicher Faktor die Absage des Wikimedia Summit 2021 ist. Bei den Aufwendungen liegt der Schwerpunkt des Wachstums im Handlungsfeld Technologie. Leichte Steigerungen sehen wir im Handlungsfeld Freiwillige, bei den Kosten für Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit und Werbungskosten und der Mittelweiterleitung an die Wikimedia Foundation. Die Aufwendungen für das Handlungsfeld Rahmenbedingungen gehen leicht und die Aufwendungen für Verwaltungskosten gehen spürbar zurück.

2021 – PLAN

WMDE

WMFG

Anpassungen

Konsolidiert

Erträge

 

11.704.970 €

11.931.800 €

-1.498.538 €

22.138.232 €

Spenden (aufwandswirksam)

3.985.291 €

11.931.800 €

-1.455.538 €

14.461.553 €

Mitgliedsbeiträge

4.500.000 €

4.500.000 €

Projektförderung WMF

2.453.991 €

2.453.991 €

Projektförderung Dritte

692.688 €

692.688 €

Untermiete WMFG

43.000 €

-43.000 €

0 €

Sonstiges

30.000 €

30.000 €

Erbschaften

0 €

0 €

Aufwendungen

-11.704.970 €

-11.931.800 €

1.498.538 €

-22.138.232 €

Handlungsfeld Freiwillige

-3.113.067 €

-3.113.067 €

Handlungsfeld Technologie

-3.658.414 €

-3.658.414 €

Handlungsfeld Rahmenbedingungen

-2.107.331 €

-2.107.331 €

Ö-Arbeit und Werbung

-1.132.972 €

-1.599.856 €

-2.732.828 €

Verwaltungskosten

-1.693.186 €

-1.693.186 €

Mittelweiterleitung WMF

-8.833.406 €

-8.833.406 €

Mittelweiterleitung WMDE

-1.455.538 €

1.455.538 €

WMFG-Untermiete

-43.000 €

43.000 €

Erläuterungen

Spendenfluss 2021

WMDE

Nicht verbrauchte Spenden 1.1.

8.800.000 €

Direkt erhaltene Spenden

1.720.000 €

Von WMFG erhaltene Spenden

1.455.538 €

Spendenverwendung in 2021

– 3.965.291 €

Nicht verbrauchte Spenden 31.12.

8.010.247 €

Aufteilung nach Personal- und Sachkosten 2021

Gesamt

Personal

Sach

Handlungsfeld Freiwillige

3.113.067 €

1.851.687 €

1.261.380 €

Handlungsfeld Technologie

3.658.414 €

2.730.359 €

928.054 €

Handlungsfeld Rahmenbedingungen

2.107.331 €

1.287.104 €

820.227 €

Ö-Arbeit und Werbung (inkl. WMFG)

2.775.828 €

1.201.683 €

1.574.145 €

Verwaltungskosten

1.693.186 €

1.015.009 €

678.177 €

Aufwendungen nach Bereichen

2021

Programme

2.949.281 €

Softwareentwicklung

3.484.374 €

Vorstandsbereich

3.925.829 €

Präsidium

169.493 €

Zentrale Dienste

2.818.849 €

Bereiche Gesamt

13.347.826 €

Mittelweiterleitung an WMF

8.833.406 €

Aufwendungen Gesamt

22.181.232 €

Vollzeitäquivalente

31.12.2021

Programme

33,9

Softwareentwicklung

49,9

Vorstandsbereich

30,0

Präsidium

0,9

Zentrale Dienste

21,7

GESAMT

136,4

(inkl. Werkstudierende; ohne Praktikantinnen und Praktikanten )