Wikimedia Commons – Die fabelhafte Welt der Bilder und Klänge

Fotos, Videos, Audiodateien und sogar 3D-Objekte – Wikimedia Commons ist das zentrale Medienarchiv für Wikipedia und ihre Schwesterprojekte. Es wird von vielen Freiwilligen erstellt, die z. B. Fotos von Denkmälern, Natur, Sportereignissen und anderen Motiven machen und hochladen. Reizt es dich, Wissen für alle sichtbar und hörbar zu machen? Dann ist Wikimedia Commons dein Projekt!

Einfach und schnell: Steige ein in Wikimedia Commons

Lizenzhinweis-generator

Du willst ein Bild z. B. aus Wikimedia Commons nutzen und die Lizenz richtig angeben? Dafür gibt es ein sehr hilfreiches Werkzeug: den Lizenzhinweisgenerator. Probiere ihn einfach mal aus!

Bild auf Wikimedia Commons hochladen

Möchtest du z. B. ein Bild teilen, das du selbst fotografiert hast? Melde dich einfach mit deinem Wikipedia-Account bei Wikimedia Commons an und lass dir dann beim Hochladen deines Bildes von unserem praktischen Assistenten helfen.

Gewinnerbilder von Wiki Loves Monuments 2020

Bei den Fotowettbewerben „Wiki Loves Monuments“ und „Wiki Loves Earth“ entstehen alljährlich atemberaubende Bilder von Baudenkmälern und Naturschutzgebieten für Wikipedia & Co. Lass dich inspirieren und mach mit!

Die Lizenz zum Teilen: Auch für Bilder, Filme und Tondateien

Wikimedia Commons ist ein Projekt für Freies Wissen. Sämtliche Bilder, Grafiken, Filme- und Audiodateien stehen also unter einer freien Lizenz. Voraussetzung dafür ist, dass alle Personen, die Bilder oder andere Mediendateien hochladen, die Urheberrechte dafür besitzen oder die Dateien bereits gemeinfrei sind oder unter einer freien Lizenz stehen. Das tolle an der freien Lizenz: Die Dateien können kostenlos weiter genutzt werden, etwa für Webseiten oder Druckerzeugnisse. Ganz wichtig: Die richtige Nennung der Lizenz und der Urheberin oder des Urhebers, damit es keine rechtlichen Schwierigkeiten gibt.

Die Fotowettbewerbe für Wikimedia Commons

Wettbewerbe sind für die Kreativen in der Community um Wikimedia Commons das Salz in der Suppe beim Erstellen neuer Bilder. Die beiden großen Fotowettbewerbe „Wiki Loves Earth“, bei dem weltweit Naturdenkmäler und Naturschutzgebiete dokumentiert werden, und „Wiki Loves Monuments“, ein Wettbewerb für tolle Fotos von Kulturdenkmalen, kommen beeindruckende Bilder aus der ganzen Welt zusammen.

Neben diesen beiden großen Fotowettbewerben gibt es aber auch kleinere Formate. So werden jeden Monat Wettbewerbe zu einem anderen Thema ausgerufen, bei denen alle Mitglieder eigene Bilder einreichen können. Die besten drei Fotos werden prämiert und auf der „Photo Challenge“-Seite präsentiert.

Wikimedia Commons sucht nach Bildmaterial

Ob über Kunst, Architektur, Pflanzen, Tiere oder Technik – sehr viele Wikipedia-Artikel werden erst mit guten Bildern richtig aussagekräftig. Damit für spezielle Wikipedia-Artikel genügend gute Bilder zur Verfügung stehen, wird über Wikimedia Commons immer wieder zu Aktionen aufgerufen, für die Freiwillige exklusive Foto-Möglichkeiten bekommen. So gab es beispielsweise 2019 die Projekttage zum 100-jährigen Jubiläum des Weimarer Bauhauses, in denen die Werkstätten für Fotografierende geöffnet wurden. Seit 2013 besuchen Freiwillige aus den Wikimedia-Projekten im Rahmen der Reihe GLAM (Galleries, Libraries, Archives, Museums) on Tour unterschiedlichste Kultureinrichtungen, um deren Inhalte in Wikipedia und ihren Schwesterprojekten für alle Menschen verfügbar zu machen.

In 30 Tagen durchs Wikiversum

Lerne Schritt für Schritt die Welt von Wikipedia & Co. kennen:

Wikipedia-Challenge

Du willst hinter die Kulissen von Wikipedia schauen? In 30 E-Mails mit 30 Missionen bekommst du spannenden Einblicke und wirst zu einem echten Wikipedia-Insider.

5-Minuten-Test

Finde heraus, zu welchem Wiki-Projekt deine Talente passen:

Welcher Wiki-Typ bist du?

Neben Artikel schreiben in Wikipedia gibt es noch viele andere spannende Aufgaben in den Wikimedia-Projekten. Klick dich durch unseren kleinen Typen-Test und finde spielend heraus, welches dir am meisten liegt.